Gratisprodukte, Gewinnspiele, Blogger-Tipps, Produkt- und Shoptests
 
Coronaviren entfernen mit dem Poliboy Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-Technologie

Coronaviren entfernen mit dem Poliboy Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-Technologie

Du willst jetzt in der Coronazeit noch mehr Sicherheit Zuhause? Kupfer kann dir dabei helfen. Wie das gehen soll? Mit dem neuen Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-Technologie von POLIBOY. Coronaviren entfernen geht damit ganz leicht.

Über Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-Technologie von POLIBOY – Produktversprechen:

99,9% hygienische Sauberkeit für alle Räume

 

Ob auf Arbeitsflächen, Armaturen, Badewanne, WC-Sitz, im Kühlschrank oder beim Spülen – 99,9% aller Keime werden im Tuch inaktiviert und Oberflächen werden so hygienisch sauber.

 

Innovative patentierte Technologie

 

Eine natürliche Eigenschaft von Kupfer ist das Inaktivieren von krankheitserregenden Keimen, wie Viren (z.B. Corona) und Bakterien. Diese Wirkung ist durch Labortests geprüft und bestätigt.

 

Nachhaltige Premiumqualität

 

Das langlebige Tuchmaterial ist Oeko-Tex und dermatest zertifiziert, sanft zur Oberfläche und für Menschen und Umwelt unbedenklich. Es ist bei 40-60 Grad bis zu 100-mal ohne Wirkungsverlust waschbar.

 

Keine Keimübertragung, keine Geruchsbildung!

 

Besonders vorteilhaft ist, dass durch das Tuch keine Keime auf andere Oberflächen übertragen werden können und sich durch die Inaktivierung der Keime keine unangenehmen Gerüche im Tuch bilden.

Zu kaufen gibt es das Hygienetuch bei Edeka, Famila, Globus Baumärkten und hygi.de. Online bei hygi zahlt man für ein Tuch 6,30 EUR.

Der Produkttest:

Coronaviren entfernen mit dem Poliboy Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-Technologie

Ich bin derzeit in einer Situation, in der es mir doppelt wichtig ist, dass bei uns alles sauber und ordentlich ist. Zum einen wegen des Coronavirus und zum anderen da ich seit 10 Monaten Mama bin. Gerade mein Sohn soll natürlich vor Krankheiten jeder Art geschützt werden. Daher finde ich dieses neue Hygienetuch mit patentierter Kupfer-Technologie von POLIBOY sehr spannend und sinnvoll.

Die Anwendung:

Coronaviren entfernen mit dem Poliboy Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-TechnologieDie Anwendung ist sehr einfach. Das Tuch anfeuchten und bei Bedarf mit einem Reiniger zusammen verwenden. Perfekt dafür geeignet ist zum Beispiel der POLIBOY Hygiene Reiniger. Nun nimmt das Reinigungstuch Dank seiner Microfasern nicht nur Schmutz, sondern auch Bakterien und Viren auf. Dort werden Keime durch die enthaltenen Kupferpigmente inaktiviert.

Die Anwendung ist dazu noch sehr angenehm, da das Tuch griffig ist und eine gute Größe hat. Auch der feste Rand gefällt mir gut. Ferner trocknet es schnell, was sowohl nach dem Putzen, als auch dem Waschen von Vorteil ist.

Meine absoluten Highlights vom Tuch sind jedoch, dass wirklich kein Geruch entsteht und das es bis zu 100-mal waschbar ist, ohne Wirkungsverlust. Dies macht das Tuch absolut nachhaltig und relativiert den Preis von 6,30 EUR. Und da es nicht schlecht riecht muss man es nicht nach jeder Anwendung waschen, da es unangenehm wird es rumliegen zu haben. 

Das Fazit:

Uns kann das neue Hygiene Reinigungstuch mit patentierter Kupfer-Technologie von POLIBOY überzeugen. Die Idee ist klasse, gerade jetzt mit dem Coronavirus, und auch die Umsetzung ist gut gelungen. Das Tuch ist angenehm und wirkungsvoll in der Anwendung. Die Highlights für mich sind, dass wirklich kein Geruch entsteht und das es bis zu 100-mal waschbar ist, ohne Wirkungsverlust. Coronaviren entfernen und mehr geht damit ganz leicht und schnell.

Vielen Dank an das Team von POLIBOY, für diesen “keimfreien” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

2 Comments

  1. Pingback: Mund- und Nasenschutz von Mea Vita - Bequeme Masken gegen Corona

  2. Pingback: TWENTYLESS. - Weniger Plastikmüll und trotzdem starke Reinigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.