Gratisprodukte, Gewinnspiele, Blogger-Tipps, Produkt- und Shoptests
 
Wie karamellisiert man Zucker – Zucker karamellisieren leicht gemacht

Wie karamellisiert man Zucker – Zucker karamellisieren leicht gemacht

Kochst und backst du gerne? Ich tue dies mit absoluter Leidenschaft. An vielen Tagen koche ich sogar zwei Gerichte, da mein Partner im Gegensatz zu mir Fleisch und andere tierische Produkte isst. Das heißt ich koche ein veganes Gericht für mich und dann noch ein nicht-veganes für ihn. Neben dem Kochen, backe ich auch sehr gerne. Auch wenn ich dies nicht täglich tue. Doch was ich sowohl beim Kochen, als auch beim Backen mache, ist ständig neue Rezepte auszuprobieren. Und da kommt es auch mal vor, dass ich Lebensmittel verwende oder Schritte ausführen muss, die ich nicht kenne. Da hilft mir immer ein Blick ins Internet. Vor kurzem habe ich zum Beispiel nachgeschaut wie man Zucker karamellisiert. Denn wer Zucker karamellisieren möchte, sollte einiges beachten und genau wissen wie dies geht.

Schritt im Rezept unklar? Was nun:

Wie gesagt passiert mir dies auch noch häufig, auch wenn ich schon Jahre lang für mich allein koche. Und auch wenn ich aufgrund meiner Freude am Ausprobieren, schon zig Rezepte nachgekocht habe, frage ich mich manchmal, was mir der Erfinder des Rezepts damit sagen will. Gute Beispiele sind zum Beispiel auch, dass schälen oder schneiden von Obst- oder Gemüsesorten. Vor gut drei Jahren wusste ich nicht, wie oder gar wie effizient man eine Mango schneiden kann. Auch Äpfel zerteile ich anders, seit ich bei einem YouTube Video gesehen habe, wie jemand es noch effizienter macht. 

Doch zurück zur Ausgangsfrage. Wie karamellisiert man Zucker denn nun?

Wie karamellisiert man Zucker?:
Wie karamellisiert man Zucker - Zucker karamellisieren leicht gemacht
Image by Oberholster Venita from Pixabay

Beim Karamellisieren von Zucker muss man wie gesagt einiges beachten, damit es sicher ist und damit man Erfolg dabei hat. Zudem wusste ich nicht, dass es sogar verschiedene Wege gibt, Zucker zu karamellisieren. So kann man Karamell zum Beispiel erhalten, indem man Zucker und Wasser zusammen erhitzt und nicht bloß Zucker allein. Und auch durch Feuer lässt sicher Zucker karamellisieren. Letzteres passiert und kennt man wohl am ehesten beim Crème brûlée. 

Die klassische Methode, bei der man nur Zucker allein verwendet läuft in etwa so ab: man gibt Haushaltszucker in einen Topf und fängt an diesen zu erhitzen. Dieser schmilzt zunächst und wird dann bräunlich. Dann muss es schnell gehen, da der geschmolzene Zucker in wenigen Sekunden verbrennen kann. Ist der Zucker braun, gibt man vorsichtig Milch, Sahne oder Wasser hinzu. 

Noch etwas ausführlicher und auch die Beschreibung der anderen Methoden, wird euch auf der oben verlinkten Seite erklärt. Zudem gibt es noch eine kurze Erklärung zu Karamell und mit Sicherheit auch sehr praktisch, ein Tipp, wie ihr den Topf nach der Karamellisierung am Besten wieder sauber bekommt. 

Bilder hochladen

Bildrechte: Oberholster Venita

One comment

  1. Pingback: Privatrösterei Bögl - Klassischer oder aromatisierter Kaffee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.