USB Ladegerät mit 3 Ports und Quick Charger von DeepDream – Mehr Ordnung im Elektro-Dschungel

Hast du auch so viele technische Geräte wie ich? Dann möchtest du mit Sicherheit auch häufig einige Geräte gleichzeitig und vor allem so schnell wie möglich aufladen. Dann könnte das USB Ladegerät mit 3 Ports und Quick Charge 3.0 von DeepDream (11,94 EUR bei Amazon) etwas für dich sein. Diesen Quick Charger durfte ich vor kurzem ausprobieren.

Mehr zum USB Ladegerät mit Quick Charge 3.0 von DeepDream bzw. die ausführliche Produktbeschreibung könnt ihr dem oben verlinkten Amazonangebot entnehmen.

Der Produkttest:

Zum Design und der Verarbeitung:

Das Netzteil ist hochwertig verarbeitet, ohne Mängel oder scharfe Kanten, und wirkt stabil. Das Gehäuse des Netzteils ist aus Hartplastik und in einem Hochglanz weiß gehalten sowie einem grauen Teil an der Steckdosen-Seite. Das viereckige und trotz der drei Ports noch recht flache Design gefällt mir gut und macht es zu einem handlichen Netzteil.

Die Nutzung:

Durch das leichte Gewicht und die kompakte Größe kann man den Charger ganz bequem überall mit hinnehmen. Auch auf reisen ist das Ladegerät sehr praktisch, da man nur eines anstatt drei Netzteile braucht.

Die Nutzung ist selbsterklärend, ansonsten kann man jedoch in die Anleitung in deutscher und englischer Sprache schauen. Alle USB-Kabel Kabel lassen sich ohne Probleme und passgenau einstecken und auch wieder heraus ziehen. Das Netzteil sitzt sicher und fest in der Steckdose. Beim Laden ist das Netzteil ruhig und wird nur bei drei gleichzeitigen Ladungen etwas warm. Geräusche oder unangenehme Gerüche gibt es beim Laden gibt. Zudem lädt alles in einer guten Geschwindigkeit. Besonders der Quick Charger Stecker ist sehr praktisch und auch wenn man drei Geräte gleichzeitig lädt, wird die Ladezeit nicht verändert bzw. verlängert. Mit der Gesamtleistung von 30 W ist die konstante Leistung nicht verwunderlich (1x QC 3.0 mit 18W & 2x USB Share 5V 2.4A mit 12W). Zudem erkennt ein eingebauter intelligenter IC automatisch alle angeschlossenen Geräte und bietet damit die optimale Ladeleistung.

Mein Fazit:

Ich kann das Netzteil weiterempfehlen. Der Preis, es ist ansprechend sowie hochwertig verarbeitet, leicht und kompakt und überaus einfach sowie praktisch in der Nutzung. Zudem wird der Charger auch bei drei Geräten gleichzeitig nur etwas warm, macht keine Geräusche bei der Ladung und verbreitet keine unangenehmen Gerüche. Die Ladezeit ist angemessen, auch wenn man alle Ports gelichzeitig nutzt. Der Quick Charger Port ist zudem überaus praktisch, um eines der Geräte so schnell wie möglich zu laden.

Vielen Dank an das Team von DeepDream, für diesen “ladenden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.