Gratisprodukte, Gewinnspiele, Blogger-Tipps, Produkt- und Shoptests
 
Technifant von TechniSat – Audioplayer für Kinder

Technifant von TechniSat – Audioplayer für Kinder

Was wäre ein Leben ohne Musik? Das denkt sich wohl mittlerweile auch mein Kleiner. Denn seit er seinen Technifant von TechniSat hat, läuft seine Musik hier rauf und runter. Es ist aber auch zu süß, wie er dabei mit seinem Kopf, und wenn die richtig guten Stellen kommen, auch mit dem ganzen Körper wippt. Du ahnst es schon, der Technifant ist ein Audioplayer für Kinder. Doch was macht ihn aus und was kann er alles?

Über den Technifant von TechniSat:
Technifant von TechniSat - Audioplayer für Kinder

Der Technifant ist ein Audioplayer für Kinder. Er ist schon für Kinder ab 3 Jahren geeignet, weil er robust und kindersicher gebaut wurde und die Kinder ihn super selbst bedienen können.

Durch das Hütchen auf dem Technifant werden die Audiodateien abgespielt. Es gibt 6 verschiedene vorbespielte Hütchen: Lieder, Beruhigungsmusik, Hörspiele, Geschichten, Weihnachtszauber und Wissen.

Das Tolle: Dank mitgeliefertem PC-Verbindungskabel können auch eigene MP3-Dateien auf das Hütchen geladen werden (bis zu 2 GB). Oder man spielt Geschichten oder Musik über Bluetooth, ganz ohne Kabel. Einfach über das Smartphone auswählen und über den Technifant Streamen.

Und es gibt weitere tolle Extras. So kann man auch Kopfhörer anschließen und den Technifant als Nachtlicht nutzen. Zudem merkt sich der Technifant wo das jeweilige Hütchen stehengeblieben ist und spielt beim erneuten Aufsetzen genau dort weiter.

Und auch an das Thema Nachhaltigkeit wurde gedacht, so kann die Verpackung zum Basteln für ein Spielhaus genutzt werden.

Wenn du immer auf dem Laufenden sein willst, folge TechniSat auf Instagram.

Der Produkttest:

Technifant von TechniSat - Audioplayer für Kinder

Schon anhand der Beschreibung des Technifant merkst du, Brajan und ich sind begeistert. Und dabei ist Brajan erst 14 Monate alt. Aber schon jetzt kommt er gut mit der Handhabung klar und versteht das Prinzip. Nur beim Aufsetzen der Hütchen muss ich ihm noch etwas helfen. Sie werden zwar durch die Pogo-Pin-Technologie – Verbindung zum TECHNIFANTEN über Magnetkontakte – leichter aufgesetzt, aber man muss sie im richtigen Winkel aufsetzen. Das heißt sie müssen nicht nur richtig rum (Magnet unten), sondern auch vom Winkel genau richtig sitzen. Das kriegt er noch nicht so gut hin. 

Sobald er den süßen, blauen Elefanten sieht, läuft er hin, schnappt ihn sich und drückt direkt auf play. Dann geht es auch schon los und er fängt an zu tanzen. Ich freue mich schon wenn er älter ist und ich ganze Geschichten darauf abspielen kann. Auf einer langen Autofahrt haben wir schon mal mit einem Hörspiel geübt. Abgespielt hatte ich dies auf dem Technifant über Bluetooth von meinem Handy; dies ging super schnell und problemlos. Ich musste nichts lange einrichten oder ähnliches.

Bisher hören wir damit aber meist Musik. Dafür spielen wir aktuell abwechselnd die Musik des Hütchens „Entspannung“ – was schon beim Starterset dabei ist – und des Hütchens „Lieder“ – was wir netterweise noch als Extra dazu geschickt bekommen haben.

Sternebewertung:

Müssten wir den Technifanten mit Sternen bewerten würden wir folgende Test-Kriterien und Sterne (1 bis 5) vergeben:

  • Technifant von TechniSat - Audioplayer für KinderBedienung ★★★★ Einen Stern würden wir abziehen, da die Hütchen nur in einem bestimmten Winkel aufgesetzt werden können. Ein Kind mit 3 Jahren kriegt dies zwar, im Gegensatz zu Brajan, allein hin, aber es so ist weniger intuitiv. Besser wäre, man müsste nur die Richtung (Magnet unten) richtig machen, aber der Winkel wäre egal. 
  • Funktionen ★★★★★ Die Funktionen sind umwerfend, da so vielfältig und toll umgesetzt.
  • Preis-/Leistung ★★★★★ Der Preis ist absolut gerechtfertigt für die Leistung.
  • Design ★★★★ Das Design ist super süß und kindgerecht. Allerdings ziehen wir einen Stern ab, da der Technifant durch seine Form schnell umfallen kann. Er ist zwar robust und hält das aus, aber schöner wäre es trotzdem er würde nicht so leicht umkippen und leichter hinzustellen sein.
  • Kinderfreundlichkeit ★★★★★ Die Bedienung, das Design und die Funktionen sind absolut kindgerecht. Und trotz der Abzüge oben geben wir hier 5 Sterne, da man beachten muss, dass der Technifant ab 3 Jahren empfohlen wird, wo Kinder natürlich schon einiges mehr können, als mein Sohn mit 14 Monaten.
  • Ton/Lautstärke ★★★★★ Der Ton ist  glasklar und die Lautstärke perfekt, weder zu laut, noch zu leise. Dazu sind die Abstände der Lautstärke gut gewählt.
  • Möglichkeiten, Inhalte abzuspielen ★★★★★ Auch hier können wir nur die volle Punktzahl vergeben. Es ist wahnsinnig toll, dass man hier so viele Abspielmöglichkeiten hat. Der Technifant bedeutet für uns Mütter wahre Freiheit und keine zwanghafte Abhängigkeit von den weiteren Artikeln der Firma. So kauft man gerne neue Hütchen, kann auf Wunsch aber auch eigene Inhalte drauf spielen.
Zu den Hütchen:

Technifant von TechniSat - Audioplayer für KinderDas Hütchen „Entspannung“ liefert Musik zum Entspannen und Einschlafen. Und nicht nur Brajan findet die Musik so entspannend, dass er dabei tatsächlich einschlafen kann. Auch ich finde sie passend und beruhigend. Mal sind Lieder ohne Gesang dabei und mal welche mit, aber stets sind sie beruhigend. Und ich war begeistert, wie kindgerecht die Entspannungsmusik ist. Darauf finden sich Lieder mit tollen Namen wie „Am Flüsterbach“ oder „Wer hat die schönsten Schäfchen?“ und auch das Lied „Schäfchen zählen“ finde ich klasse. Insgesamt sind dort 14 Tracks drauf mit einer Gesamtlaufzeit von ca. 66 Minuten.

Das Hütchen „Lieder“ ist mit traditionellen Kinderlieder bespielt und schon für für Kinder ab 0 Jahren geeignet. Die Kinderlieder sind neu aufgesetzt und haben teils eine ganz andere Melodie. Die Texte sind jedoch gleich geblieben, sodass ich bei vielen fleißig mitsingen konnte. Brajan findet das klasse, zumal das super für seine Sprachentwicklung ist. Nichts ist schöner als spielerisch zu lernen. Auf dem Hütchen sind Lieder wie Alle meine Entchen, Ringel, ringel Reihe, 6. Backe, backe Kuchen, Wer will fleißige Handwerker seh’n? oder Alle Vögel sind schon da. Insgesamt sind 23 Lieder mit einer Gesamtspielzeit von ca. 52 Minuten auf dem Hütchen.

Das Fazit:

Wir sind richtig begeistert von unserem neuen Audioplayer und können uns den süßen und praktischen Technifant nicht mehr wegdenken. Schon allein gesehen ist er einfach klasse, aber gerade im Vergleich zu vielen anderen Audioplayern sind die Vorteile klar ersichtlich. So ist es nicht üblich, dass man den Audioplayer über Bluetooth als „Musikbox“ nutzen kann oder die vorbespielten Aufsätze – hier eben die Hütchen – über ein USB-Kabel mit weiteren Inhalten bespielen kann. Auch die Nachtlicht-Funktion ist ein tolles Extra und super für Kinder. Dazu kommt natürlich, dass er kinderleicht sowie intuitiv zu bedienen ist und robust sowie kindgerecht designt ist. Von uns daher eine klare Empfehlung für den Technifant – den Audioplayer für Kinder. 

Vielen Dank an das Team von TechniSat, für diesen “musikalischen” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.