Rénergie Éclat Multi-Lift von Lancôme – Perfekte Deckkraft und strahlende Haut

Auf der Facebook Fanapge von Lancôme Germany wurden 30 Produkttester für die Rénergie Éclat Multi-Lift gesucht und ich hatte zwar leider kein Glück, aber dafür meine ältere Schwester Miriam und da nur 30 Tester gesucht wurden und so auch nur 30 berichten können, wollen wir euch den Test natürlich nicht vorenthalten. Es gab drei Nuancen zur Auswahl und bis zum 17. April konnte man sich bewerben. Die Tester wurden per Los ermittelt.

Über das Rénergie Éclat Multi-Lift:

Es ist eine getönte Creme/ Multi-Aktiv Pflege, mit kosmetischen Lifting und Sofortwirkung. Die Sofortwirkung soll die Haut sofort glatter wirken lassen und sich fester anfühlen lassen. Auch falten sollen sichtbar gemildert werden. Die Hybridpflege mit transparenter Deckkraft verspricht einen frischen und ebenmäßigen Teint. Der Hautton soll korrigiert werden und das Gesicht werstrahlen. Der Hautton, die Hautdichte- und beschaffenheit sollen optimal verbessert werden.
Insgesamt gibt es das Produkt in 4 Farbnuancen und zwar 2 Nuancen um fahle Haut Ausstrahlung zu verleihen und zwei 2 um rötliche Haut auszugleichen.

Es ist nur ein Produkt aus einer ganzen Produktlinie, mit dem Titel „Rénergie Multi-Lift“. Sie umfasst insgesamt fünf Produkte. Diese soll der Haut ihre Leuchtkraft und Ausstrahlung zurückgeben. Es soll die Haut in der Tiefe straffen und zwar in Partien, die bislang schwer zu erreichen waren. Ermöglichen soll dies die „Multi-Tension-Technologie.“

Miriams Produkttest:

Bilder hochladen Bilder hochladen

Bilder hochladen

Miriam ist zwar eigentlich ein heller Hauttyp, aber da sie öfter ins Solarium geht ist sie sehr braun und deswegen testete sie auch die dunkelste Nuance, also Nummer 3.

Die Verpackung:

Das Design des Kartons und auch der Tube gefällt uns sehr gut. Schon der Pappkarton in dem silber-Ton macht einiges her, er wirkt edel und teuer. Auch die Tube in dem starken lila setzt dieses positive Bild fort. Der transparente Deckel, mit dem Silberstreifen am oberen Rand gibt dem Produkt den letzten, extravaganten Schlief.
Zudem besitzt das Produkt nicht wie sonst ein kleines Loch, wo die Creme herausgedrückt werden kann, sondern einen Pumpspender. Dies haben wir bisher bei keiner getönten Creme oder Make-Up gesehen und empfinde wir als großes Plus. Es ist sehr viel luxuriöser und komfortabler.

Zur Anwendung:

Durch den Pumpspender lässt sich die Creme optimal dosieren. Die Konsistenz ist ebenso gut und so lässt sich die Creme sehr gut verteilen und vor allem recht zügig. Beim Auftragen fällt einem der blumige Duft auf. Die Creme ist ergiebig und so kann man sie sehr sparsam nutzen. Allerdings kann das jeder händeln wie er möchte, der eine nutzt mehr getönte Creme und der andere weniger. Die Deckkraft war klasse und zudem hatte meine Schwester einen leichten und wunderschönen Schimmer auf der Haut. So wirkte ihre Haut gleich frischer und jugendlicher. Ihre Haut strahlte wieder.

Unser Fazit:

Insgesamt hat die Rénergie Éclat Multi-Lift Creme meine Schwester absolut überzeugt. Die Creme ist schnell aufgetragen und sie hat eine so gute Deckkraft das kein weiteres Finish nötig ist. Der leichte Glanz ist noch ein weiterer Vorteil, der die Haut jünger und strahlender aussehen lässt. Einziges Manko ist der Preis von stolzen 52€ und aufwärts. Dies war der günstigste Preis auf einer Preisvergleich Seite.

Vielen Dank an das Team von Lancôme, für diesen „strahlenden“ Test.

Bilder hochladen und Miriam

Bildrechte: Lancôme, Mirellas Testparadies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.