Gratisprodukte, Gewinnspiele, Blogger-Tipps, Produkt- und Shoptests
 
Regelschmerzen sind vorbei mit dem mn8 Magneten

Regelschmerzen sind vorbei mit dem mn8 Magneten

Bilder hochladenAuf der Facebook Fanpage von shop-apotheke.com gab es einen Test nur für uns Frauen uns zwar wurden Testerinnen für den mn8® Magnet gesucht. Und obwohl nur 20 Testerinnen genommen wurden hatte ich auch Glück und durfte testen. Gerade wenn ich bei Tests dabei bin wo die Chancen niedrig stehen dabei zu sein freue ich mich. 🙂

Über mn8:

Die ist ein Magnet gegen Menstruationsbeschwerden und zwar ist es eine sanfte und natürliche Alternative zu anderen Mittelchen gegen dieses wohl weiterverbreitete Problem unter uns Frauen. Der Magnet soll gegen viele Beschwerden helfen und zwar gegen Bauchkrämpfe, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Pickel, Brustspannen, Wasseransammlung im Körper, Stimmungsschwankungen, Prämenstruellem Syndrom (PMS) und Endometriose. Dazu soll es eine geschmeidigere Haut, stärkere Nägel sowie glänzenderes Haar liefern. Der Magnet kann mitunter allein ausreichen, um Menstruationsbeschwerden Monat für Monat sowie Jahr für Jahr zu lindern bzw. ganz zu beseitigen. Im Onlineshop von shop-apotheke.com kann man den mn8 Magneten auch finden. Hier kommt ihr zur Startseite des Onlineshops.

Mein Produkttest:

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Schon bald nach der Testerauswahl kam mein Testpaket bei mir an und ich war tierisch gespannt was mich erwarten würde. Ich packte aus und war absolut begeistert, denn der Magnet kommt in einer schicken, stilvoll geschnittenen pinken Verpackung daher. Was soll ich sagen, meine Lieblingsfarbe und perfekt für ein Produkt nur für Frauen. Auch der Magnet an sich behält diesen Stil bei und ist pink mit Glitzer. Also zum Design schon einmal ein klares Daumen hoch. Wobei ich zu der Wirkung sagen muss, ich war sehr skeptisch, da ich schon einiges von Magneten und ihrer heilenden Wirkung gehört habe, was ich einfach nicht glauben konnte.

Zu der Anwendung und dem Tragekomfort:

Bilder hochladen

Wie ihr seht wurde die Nutzung kurz und knapp und vor allem gut verständlich in der kleinen, beiliegenden Broschüre beschrieben. Ich machte alles wie beschrieben, was auch problemlos klappte. Und nicht nur das die Anwendung kinderleicht ist, man setzt seinen Körper auch keinen chemischen Medikamenten aus. Zu Beginn war es schon etwas ungewohnt den Magneten zu tragen. Jedoch gewöhnte ich mich schnell daran, was wohl auch daran liegt, dass er sehr flach sowie leicht ist. Ich fing an ihn, wie empfohlen, 4 Tage vor der Periode zu tragen. Man soll ihn 3 bis 5 Tage vorher verwenden und während der Periode.

Zu der Wirkung:

An sich bekomme ich vor der Periode ein leichtes ziehen in der Brust und während der Periode habe ich phasenweise, also in Schüben, starke Unterleibsschmerzen. Gerade wenn ich stressige Phasen habe wird dies schlimmer und die Schübe häufen sich. Doch mit dem Magneten war alles besser. Das Brustziehen hat komplett aufgehört und die Unterleibsschmerzen waren so gut wie gar nicht mehr zu spüren. Ich merkte also noch etwas, aber es war sehr gut zu ertragen und ich denke mal dies wird auch noch besser mit der Zeit.

Mein Fazit:

Mich hat der mn8 Magnet absolut überzeugt, denn die Beschwerden die ich hatte konnte er fast komplett beseitigen bzw. so reduzieren, dass es nicht mehr schmerzhaft ist. Ich kann jeder Frau mit diesem Problem, ob regelmäßig oder nicht, einen Versuch zu wagen. Denn schaden kann es nicht und man spart Geld für Medikamente und muss keine Medikamente nehmen.

Vielen Dank an das Team von shop-apotheke.com, für diesen „schmerzfreien“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: shop-apotheke.com, Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring!

One comment

  1. Pingback: Pink Tampons - Volle Freiheit auch während deiner Periode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.