Pflanzliche Omega 3 Kapseln aus Algenöl von CDF Sports & Health Solutions

Ist du auch wenig bis keinen Fisch? Dann solltest du ein Nahrungsergänzungsmittel zu dir nehmen und zwar Omega 3. Denn Omega 3 kann nicht selbst vom Körper hergestellt werden und muss somit über die Nahrung, durch Algen, Pflanzen und Fische, zugeführt werden. Vor kurzem habe ich die Omega 3 Fettsäure Pro Kapseln von CDF Sports & Health Solutions vorgestellt. Da ich mich jedoch vegetarisch und so gut es geht sogar vegan ernähre, kommen Kapseln auf tierischer Basis für mich nicht in Frage. Praktischwerweise bietet CDF Sports & Health Solutions auch eine vegane Variante an, pflanzliche Omega 3 Kapseln aus Algenöl.

Über die veganen Omega 3 Kapseln von CDF Sports & Health Solutions – Produktversprechen:

Die pflanzliche Omega 3 Kapseln aus Algenöl sind frei von gasfördernden Stoffen und führen daher nicht zum Aufstoßen, wie es Omega 3 Produkte häufig tun. Dadurch hat man keinen unangenehmen Nachgeschmack. Zudem sind sie frei von Verunreinigungen, wie Schwermetallen, PCB und Dioxine und ohne Zusätze wie Schmierstoffe, Magnesiumstearat (auch Magnesiumsalze der Speisefettsäuren genannt) und Siliziumdioxid. Die Kapseln beinhalten hochwertiges MCT Öl und kein Sonneblumenöl, welches Omega 6 Fettsäuren enthält, welche dem Körper schaden. Eingenommen werden sollte täglich eine Kapsel zu einer Mahlzeit, mit ausreichend Wasser. Hergestellt werden die Kapseln in der eigenen Produktion des Unternehmens im Harz, in Deutschland. Kaufen kann man die Packung mit 60 Kapseln bei Amazon zum Preis von 16,95 €. 

Zutaten/InhaltsstoffeAnzeigen
Der Produkttest:

Zum Versand:

Die Kapseln kamen gut verpackt und schnell bei mir an.

Zum Design und der Verarbeitung:

Die Verpackung ist praktisch und ansprechend zugleich. Die Kapseln werden vor Licht geschützt und die Packung ist handlich. Sie lässt sich leicht über den Drehverschluss öffnen und sicher weider verschließen. Zudem sind auf der Packung alle wichtigen Informationen zum Produkt abgedruckt. Öffnet man die Packung das erste Mal, befindet sich nochmals eine Schutzfolie auf der Dose, unter dem Deckel.

Die Bestandteile:

Bei Nahrungsergänzungsmitteln sollte man nicht nur auf den Preis und die Inhaltsstoffe achten, sondern auch explizit auf die Menge des Wirkstoffs/der Wirkstoffe. Bei Omega 3 Produkte geht es dabei um DHA und EPA. Die empfohlene Tagesdosis und die Verteilung beider Wirkstoffe/Nährstoffe ist nicht eindeutig, zumindest wenn man sich im Internet umschaut. Aber Fakt ist, dass die Menge an DHA in diesem Produkt mit nur 3 mg pro Kapsel/Tagesdosierung viel zu gering ist, besonders im Vergleich zu vielen anderen Produkten, auch in der selben oder in einer etwas höheren Preiskategorie.

Zur Zeit nehme ich zum Beispiel ein Präparat, welches man derzeit im Angebot für 12,80 € erwerben kann, ebenfalls für 60 Kapseln jedoch nur für 30 Tage. Somit zahle ich für mein derzeitiges Präparat 25,60 € für 60 Tage und für das Tetsprodukt 16,95 € für 60 Tage. Allerdings beinhaltet beim Testprodukt jede Kapsel und somit Tageseinheit nur 3 mg DHA und 250 mg EPA. Mein derzeitiges Präparat enthält pro Kapsel 200 mg DHA und somit 400 mg als Tagesdosis und 100 mg EPA pro Kapsel und somit 200 mg pro Tagesdosis.

Die Einnahme:

Die Einnahme ist sehr unkompliziert und keineswegs unangenehm. Die Kapseln rutschen gut durch die glatte Oberfläche und die kleine Größe. Zudem nimmt man sie mit ausreichend Flüssigkeit zur Mahlzeit ein. Ansonsten fällt auf, dass sie fast neutral riechen, was man von Fischöl Kapseln eher nicht kennt.

Die Wirkung:

Vertragen habe ich die Kapseln ohne Probleme oder Nebenwirkungen. Auch aufstoßen musste ich nach der Einnahme nie oder hatte einen unangenehmen Geschmack im Mund. Weiteres kann ich nicht zur Wirkung sagen, da ich schon seit knapp einem Jahr Omega 3 supplementiere.

Mein Fazit:

Komme ich zunächst zu den Pros dieser pflanzliche Omega 3 Kapseln. Sie sind in einer praktischen und ansprechenden Dose verpackt. Diese lässt sich gut öffnen und sicher wieder verschließen und schützt die Kapseln vor Sonnenlicht. Zudem haben sie eine angenehme Größe und sind glatt, wodurch sie problemlos geschluckt werden können. Außerdem riechen sie fast neutral und nach der Einnahme hat man keinen unagenehmen Nachgeschmack oder müsste aufstoßen. Der einzige, aber leider auch recht große Nachteil dieser Kapseln ist für mich jedoch, der viel zu geringe Wert an DHA. Wäre der EPA Wert auch viel zu niedrig, könnte man einfach die Anzahl der Kapseln pro Tag erhöhen, aber so geht dies leider nicht. Der Wert zwischen EPA und DHA liegt hier einfach in einem untragbaren Verhältnis. Ich kann die Kapseln daher nur bedingt empfehlen, auch wenn der Preis der Kapseln verlockend ist.

Vielen Dank an das Team von CDF Sports & Health Solutions, für diesen “ergänzenden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.