Gratisprodukte, Gewinnspiele, Blogger-Tipps, Produkt- und Shoptests
 
MagicBAR von NIVEA – Feste Gesichtsreinigung für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

MagicBAR von NIVEA – Feste Gesichtsreinigung für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

Gesichtsreinigung und Peeling sind für dich ein Pflichtprogramm? Aber du suchst nach einer nachhaltigeren Alternative dafür? Wie wäre es dann mit dem neuen MagicBAR von Nivea. Ich durfte zwei Sorten der fünf neuen festen Gesichtsreinigungen testen. Feste Gesichtsreinigung war noch eines der Produkte, das ich auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit in meinem Badezimmer gebraucht habe. 

Über den MagicBAR von Nivea – Produktversprechen:
MagicBAR von NIVEA - Feste Gesichtsreinigung für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer
Quelle: NIVEA

EINEN SCHRITT NÄHER AM PLASTIKFREIEN BADEZIMMER

 

NIVEAs erste zertifizierte Naturkosmetikserie! Ganz sanft reinigt sie dein Gesicht und hinterlässt ein super zartes Hautgefühl. Sie sind gründlich, sanft und super nachhaltig – ist das nicht einfach magisch? Lerne jetzt die komplette, feste Reinigungsserie aus Gesichtsreinigern und Peelings kennen.

 

Die neuen NIVEA MagicBARs sind die nachhaltigsten Gesichtsreinigungsprodukte, die wir in 150 Jahren Haut-Expertise entwickelt haben. Die Formel ist frei von Mikroplastik, enthält Inhaltsstoffe 99 % natürlichen Ursprungs* und ist zu 100 % vegan. Die NIVEA MagicBARs haben zusätzlich eine vollständig recycelbare Verpackung. Wir sind stolz, dass wir mit NIVEA MagicBAR unsere erste Naturkosmetikserie präsentieren können, die das Ecocert® Cosmos Natural Siegel trägt.

Angeboten werden fünf Sorten, wovon drei Gesichtsreiniger sind (Sensitiv, Strahlend schön und Erfrischend) und zwei Peelings (Intensives Peeling und Anti-Unreinheiten). Kaufen kann man sie (75 g) zum Preis von je 5,99 EUR.

Der Produkttest:

MagicBAR von NIVEA - Feste Gesichtsreinigung für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

Ich erhielt für den Test den Gesichtsreiniger Strahlend schön und das Peeling Anti-Unreinheiten

Zum NIVEA MagicBAR Strahlend Schön:

Die feste Gesichtsreinigung mit Rosenextrakt und Vitamin C duftet intensiv nach Rosen. Sie ist einfach und angenehm in der Anwendung. Einfach den handlichen MagicBAR in den Händen aufschäumen, den Schaum einmassieren und anschließend abspülen. Zurück bleibt eine sanft und effektiv gereinigte Haut. Auch mein Make-up wird problemlos und rückstandslos entfernt. Zur optimalen Lagerung wird der MagicBAR dann so abgelegt, dass er gut trocknen kann.

Zum NIVEA MagicBAR Anti-Unreinheiten:

Das Peeling mit Tonerde und Grüntee-Extrakt hat einen leichteren, aber ebenso angenehmen Duft. Dieses wird zur Anwendung angefeuchtet und dann sanft einmassiert. Zum Schluss wird das Gesicht abgewaschen und fertig. Die Anwendung ist auch hier kinderleicht und geht schnell von der Hand. Die Haut ist danach weicher und frischer. Auch hier wird der MagicBAR zur optimalen Lagerung so abgelegt, dass er gut trocknen kann.

Das Fazit:

Ich finde es klasse, dass NIVEA immer mehr nachhaltige Produkte (vegan, plastikfrei, Naturkosmetik zertifiziert etc.) herstellt. Und nach dem Test kann ich sagen, man kann sie guten Gewissens nutzen. Denn die feste Gesichtsreinigung ist nicht nur nachhaltig, sondern wirkt auch wie sie soll. Man tut somit der Umwelt einen gefallen und hat trotzdem keine Einbußen bei der Wirkung. Ich kann die neuen MagicBARs daher absolut empfehlen. Sie sehen ansprechend aus, sind angenehm sowie leicht in der Anwendung und reinigen bzw. peelen die Haut effektiv und zugleich sanft.

Vielen Dank an das Team von NIVEA, für diesen “nachhaltigen” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

One comment

  1. Pingback: BRüSLi Knuspermüsli - Nachhaltigkeit leben mit leckerem Müsli aus Brot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.