Life Lolli – Der erste Lolli, der Leben retten kann

Du möchtest Leben retten? Dann habe ich hier eine ganz tolle Aktion mit Herz für dich; den Life Lolli. Denn mit diesem kannst du nicht nur Leben retten, sondern dir auch noch den Tag versüßen. 

Über den Life Lolli:

Der erste Lolli, der Leben retten kann.

Ins Leben gerufen hat die Aktion die Knochenmarkspenderzentrale des Universitätsklinikums Düsseldorf. Wenn du daran teilnehmen möchtest, fordere dir einfach gratis den Life Lolli an und lass ihn dir schmecken. Dann schickst du den Stiel des Lollies einfach, mit deiner DNA, zurück. Dies funktioniert, da der Stiel des Lollies ein Watte­stäbchen ist, welches an­schlie­ßend als DNA-Probe abge­geben werden kann. Dann wirst du als Stammzellenspender registriert und kannst dann unter Umständen ein oder mehrere Leben retten; sofern deine DNA kompatibel ist. 

Stammzellenspender kannst du bis zum 55. Lebensjahr werden. Wie wertvoll eine Registrierung sein kann, wird deutlich, wenn man sich vor Augen hält, dass für Kinder und Er­wachsene mit Blutkrebs eine Stamm­zell­spende die einzige Chance auf Heilung ist. Aber ge­eignete Spender zu finden, ist extrem schwierig. 

Ich habe daher auch schon teilgenommen und hoffe es machen noch viel mehr Leute mit. 

Vielen Dank an das Team der Knochenmarkspenderzentrale des Universitätsklinikums Düsseldorf, für diese Aktion mit Herz. 

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.