Die neuen Jacobs Kapseln – Mit einem Knopfdruck leckeren Kaffee

Vor einiger Zeit habe ich euch darauf aufmerksam gemacht, dass ihr euch bei Brandnooz für die neuen Jacobs Kapseln für das Nescafé® Dolce Gusto®* System bewerben konntet. Und auch ich durfte als eine von 1.000 Testern fleißig probieren. Wenn ihr mehr zu den neuen Jacobs Kapseln erfahren wollt, schaut in meinem Ankündigungsartikel vorbei.

Der Produkttest:

Für den Test erhielt ich je eine Packung der vier neuen Jacobs Kaffeekapseln: Café au Lait, Grande, Latte Macchiato und Cappuccino. Die Box war wiedereinmal überaus ansprechend verpackt und dann konnte die Verkostung mit Freunden und der Familie auch schon beginnen.

Es brauchte nicht einmal eine Woche und schon hatten wir alle Sorten ausprobiert und ich kann euch sagen, wir sind begeistert und wir werden die Kapseln auf jeden Fall nach kaufen. Besonders zwei Sorten haben es uns angetan: Cappuccino und Latte Macchiato.

Zu den Jacobs Cappuccino Kapseln:

Mit seinem dichten und fluffigen Milchschaum ist der Cappuccino zum Dahinschmelzen. Er hat die perfekte Mischung aus Milch und Kaffee, ist weder zu mild noch zu stark; eben ein perfekter Cappuccino.

Zu den Jacobs Latte Macchiato Kapseln:

Der Lattee Macchiato ist noch cremiger und milder als der Cappuccino und wird jedem gefallen der gerne einen sanften Kaffe-Kick braucht. Die Schichtung des Lattes ist hervorragend und der Milchschaum ein wahrer Genuss; da naschen auch die Kinder gerne mal und löffeln den Milchschaum.

Zu den Jacobs Grande Kapseln:

Der Grande ist der intensivste der vier Sorten, aber immer noch sehr zu empfehlen, besonders wenn man einen stärkeren, authentischen Kaffeegeschmack sucht. Auch hier haben wir eine feste, dichte Crema.

Zu den Jacobs Café Au Lait Kapseln:

Diese Sorte hat eine wunderbare, fluffige und zugleich feste Crema. Der Geschmack ist sehr gut, nicht zu stark, aber trotzdem ein intensiver Geschmack nach Kaffee. Dabei hat er keine unangenehme Säure.

Das Fazit:

Wie gesagt konnten uns die Kapseln absolut überzeugen, sowohl der Geschmack als auch die Crema waren stets hervorragend. Bei den Kaffeespezialitäten mit Milch stimmte zudem stets die Mischung aus Milch und Kaffee sowie die Schichtung. Ferner ist bei mehreren Sorten auch für jeden Kaffeeliebhaber etwas dabei, ob intensiver oder eher milder.
Das es mit der Maschine und den Kapseln super einfach und schnell geht, brauche ich wohl nicht noch extra erwähnen. Allerdings darf auch nicht vergessen werden, dass die Kapsel-Systeme eine große Umweltbelastung darstellen. Daher muss jeder für sich wissen ob so eine System etwas für einen ist oder nicht.

Vielen Dank an das Team von brandnooz und Jacobs, für diesen „leckeren“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.