Gewinnt 1 von 3 Trostboxen oder 1 Handpuppenmuff – BEENDET

Schon Anfang des Jahres hatte ich das Vergnügen euch von dem Unternehmen Lasumi TROSTBOX zu berichten. Hier findet ihr den Bericht dazu. Und nun darf ich in Kooperation mit ihnen ein Gewinnspiel für euch veranstalten. Verlosen werde ich neben drei Trostboxen (2x bei Erkältungen und 1x bei Bauchschmerzen) auch noch einen Handpuppenmuff an euch.

Mein Produkttest:

Das Unternehmen war so lieb mir gleich vier Trostboxen und zwei Mal den Muff zu schicken. Einen Handpuppenmuff sowie die Trostbox bei Fiebererkrankungen haben wir selbst getestet. Die Wahl viel auf diese, da wir die bei Erkältungen schon einmal testen durften und Alicia vor einigen Tagen tatsächlich Fieber hatte.

Der Handpuppenmuff Nalle:

Alicia ist mit sieben Jahren schon etwas zu alt für den süßen Muff Nalle, aber der Sohn einer Freundin durfte ihn dafür testen. Dies ist mal ein ganz ausgefallener und süßer Muff, denn er lässt sich von Kopf bis Fuß bewegen und ist zugleich Handpuppe, wärmender Muff und Arztspiel. Er besitzt eine Reihe von Accessoires wie Pflaster, ein Fieberthermometer und eine Wärmflasche die sich alle nach belieben versetzen lassen. Diese sind aus Filz und Baumwolle. Und da es für die Kleinen gedacht ist, gibt es auch anstatt einem Band, einen zusätzlichen Klettverschluss zum Anbringen an Taschen oder Kleidung, so besteht keine Strangulationsgefahr. Uns und vor allem dem Kleinen meiner Freundin gefällt er sehr gut und die Finger sind bestens gewärmt.

Die Trostbox bei Fiebererkrankungen:

Schon die Trostbox bei Erkältungen gefiel uns sehr gut und auch die bei Fieber hat Alicia sehr gut gefallen. Ich hatte etwas befürchtet, dass sie es als zu langweilig abstempeln könnte, da sie ja schon die bei Erkältungen kennt, aber dem war gar nicht so. Denn die Box ist sehr abwechslungsreich und bietet viel neues zum Spielen und Aufmuntern:

  • Aktivitätskarten mit Spielen
  • Zwei Geschichten: „Linus und die Fiebermonster“ und „Der Zauberwettbewerb“
  • Bastelset Hawaii-Rock
  • Brettspiel „Auf Hawaii“
  • Handpuppe Eichhörnchen
  • Pflegetipps bei Fieber

Am Besten gefielen Alicia der Hawaii-Rock zum Basteln und das Brettspiel „Auf Hawaii“. Mit der Handpuppe konnte sie nicht so viel anfangen, ist wohl etwas für Jüngere oder Kinder die ein Fabel für Kuscheltiere haben. Sie ist nicht so begeistert von Kuscheltieren. Die Geschichten fand sie auch, wobei sie es durch die Krankheit teils schwer hatte, diesen immer zu folgen. Die Aktivitätskarten brachten sie zum Lachen und lenkten sie eine Zeit gut von ihrer Krankheit ab. Alles in allem war es für sie eine sehr gelungene Box.

Unser Fazit:

Auch die Trostbox bei Fieber konnte uns restlos überzeugen, da sie Alicia in der Zeit ihrer Krankheit zum Lachen bringen konnte und sie auch für einige Zeit davon ablenken konnte. Auch der Muff kam bei meiner Freundin bzw. ihrem Sohn sehr gut an. Die Idee einen Muff zum Wärmen, Spielen und Verarzten zu erfinden ist absolut gelungen.

Nun zum Gewinnspiel:

Gewinnen könnt ihr entweder 1 von 3 Trostboxen (2x bei Erkältungen und 1x bei Bauchschmerzen) oder den Handpuppenmuff Nalle . Es wird also 4 Gewinner geben. :) 

Pflichtaufgabe:

Zusatzlose, um Gewinnchance zu erhöhen:

  • 1 Los für jede weitere Verfolgung per Networked Blogs, Google+ oder Twitter (bitte im Kommentar angeben wo und mit welchem Namen ihr mich verfolgt)
  • 1 Los für das Teilen per Facebook (bitte im Kommentar Link angeben)
  • 3 Lose für das Email Abonnement (findet ihr rechts in meiner Sidebar)

Das Gewinnspiel endet am 11.04.2014 23:59 Uhr. Nun viel Glück. :)

Vielen Dank an das Team von drydry, für die Gewinnspielkooperation.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas-Testparadies 

18 Comments

  1. anja rahn

    Hallo ….ein tolles Gewinnspiel hast Du hier …ich wollte mir schon länger so eine Box zulegen aber habs irgendwie nie geschafft 🙂 Naja jetzt hab ich ja dieMöglichkeit ….folge Dir auf FB Networked Blogs (anja rahn)und per Mail (tubby1983@gmx.de) ….auch die Trostbox hab ich gelikt ………..LG und noch eine schöne Woche

  2. jessica oppers

    Hallo.
    ein super tolles Gewinnspiel,da macht man doch gerne mit für die kleinen.
    Ich folge dir über FB,Google+,Twitter,YouTube,NetworkBlogs alles unter Jessica Testet.
    Geteilt auf FB https://www.facebook.com/jessica.spieleaccount/posts/224211321115235?stream_ref=10
    Twitter https://twitter.com/Jessicatestet/status/443503248519884800
    und aboniert per Mail unter wildewilma@rocketmail.com ist auch.
    Gelikt ist auch alles.

    LG Jessica

  3. Ich verfolge sowohl Dich als auch die Trostbox über FB als Annett Müller schon länger.

    Unter gleichem Namen folge ich Deinem Blog auch über NetworkedBlogs und google+, als kmueller168320 über Twitter.

    Geteilt habe ich Dein Gewinnspiel sehr gern auf FB:
    https://www.facebook.com/annett.muller.90/posts/631480930255653?stream_ref=1

    und auch ein E-Mail-Abo habe ich schon länger über meine Mail-Adresse: FEKAMueller@t-online.de.

    Sehr gern mache ich bei Deinem tollen Gewinnspiel mit. Da die Kids immer mal wieder kränkeln, insbesondere meine Jüngste, ist so eine Box zum Trost sicher perfekt, aber auch der Handpuppenmuff ist total niedlich.

    Ganz liebe Grüße

    Annett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.