Finde den richtigen Staubsauger für dich – Beutellos, Saugroboter oder normaler Staubsauger

Magst du es auch sauber in deinen vier Wänden? Ich liebe es, auch wenn der Weg dorthin nicht mein größtes Hobby ist. Aber Sauberkeit geht eben nicht, ohne vorher zu putzen. Allerdings kann man den Putzvorgang optimieren bzw. vereinfachen oder beschleunigen. Sei es nun durch schlaue Haushaltstipps, den Einsatz neuer Mittel oder Geräte oder der Austausch bzw. die Anschaffung effektiverer Geräte und Mittel. So kann es sich auch lohnen seine bisherigen Geräte von Zeit zu Zeit auszutauschen. Wir haben uns nun zum Beispiel auch einen elektrischen Saugroboter gegönnt. Auf unseren herkömmlichen Staubsauger möchten wir jedoch trotzdem nicht verzichten, da auch der beste Saugroboter nicht in jede Ecke kommt. Zudem ist unser normaler Staubsauger auch ein wahres Spitzenteil. Doch den bzw. einen Testsieger zu finden ist manchmal gar nicht so einfach. Eine Seite die zum Beispiel sehr ausführlich und ausgiebig Staubsauger vorstellt, ist die Vergleichsseite Tests-Staubsauger.

KURZ ETWAS ZU DER VERGLEICHSSEITE TESTS-STAUBSAUGER:

Die Seite ist stets aktuell und bietet daher auch einen Überblick zu verschiedenen Modellen unterschiedlicher Kategorien. So findest du auf der Seite die besten Staubsauger mit und ohne Beutel, Saugroboter, Hand- sowie Akku-Staubsauger. Auf der Hauptseite findet man eine Gegenüberstellung bzw. Vergleich zwischen sage und schreibe 348 Staubsaugern. Möchte man eine bestimmte Art, wie Staubsauger ohne Beutel, kann man zu dieser Unterkategorie wechseln. In dieser genannten Kategorie werden immerhin auch noch 74 Modelle verglichen. Dabei kann man auch weiter eingrenzen, z. B. anhand der Marke, Leistung, Laustärke Aktionsradius etc. Außerdem wird stets angezeigt bei welchen Anbietern man den jeweiligen Stausauger zu welchem Preis bekommt, Sternebewertungen, Produktdaten, Spezifikationsliste, für wen er geeignet und für wen ungeeignet ist und vieles mehr. 

Welche Staubsauger ohne Beutel sind gut und günstig:
Finde den richtigen Staubsauger für dich - Beutellos, Saugroboter oder normaler Staubsauger
Image by Clker-Free-Vector-Images from Pixabay

Wen du dir die Seite bzw. Vergleiche genau anschaust, wird klar wieso es bei jedem getesteten Gerät den Bereich „Geeignet für und ungeeignet für“ gibt. Denn je nach deinen Ansprüchen und Vorstellungen an ein gutes Gerät, kann ein Testsieger für dich eher ungeeignet sein oder tatsächlich deinem Wunschgerät entsprechen. Daher gibt es zum Beispiel in der Bestenliste eine Extra Aufteilung. So steht zum Beispiel bei den beutellosen Staubsaugern der Philips FC9741 auf Platz eins und der Miele Blizzard CX1 PowerLine SKRF3 auf Platz zwei. Beide gehören in die Kategorie „Beste Staubsauger ohne Beutel“. Auf Platz drei folgt der Hanseatic VC-T4020ES-2. Dieser zählt wiederum zu der Kategorie „Bester günstiger Staubsauger ohne Beutel“. Und auf Platz vier der Bosch BGC41PET, als der beste Beutellose Staubsauger für Tierhaare. Es folgende die besten leisen beutellosen Staubsauger. Du siehst es gibt einige Kategorien an denen man die Qualität eines Staubsaugers messen kann und je nachdem welche Kategorien für dich wichtig oder aber unwichtig sind, richtet sich auch die Eignung (d)eines Staubsaugers. 

Wenn du auch noch nach einem (neuen) Staubsauger suchst, dir aber unsicher bist welcher gut bzw. genau der Richtige für dich ist, könnte dir die Seite bei der Auswahl bestimmt helfen.

Bilder hochladen

One comment

  1. Pingback: Der Mini Staubsauger von CrazyFire - Klein und schnell zur Hand - Mirellas Testparadies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.