FELIX Soßenschmaus – Katzen lieben leckere Soßen, ob Huhn, Rind oder Fisch

Ich hatte wieder Glück bei einem Test über brands you love. Als eine von 500 Testern durften wir oder besser gesagt unsere Katze den neuen FELIX Soßenschmaus testen. Und darüber freute sich nicht nur unsere Katze, sondern auch viele Katzen meiner Freunde. In der Vergangenheit habe ich euch übrigens schon öfter von Produkten der Marke FELIX berichtet.

Über FELIX Soßenschmaus:

Das neue FELIX Soßenschmaus beinhaltet qualitativ hochwertige Stückchen sowie eine unwiderstehliche Schleck-und-Weg-Soße. Das Nassfutter ist frei von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen und eine gute Quelle für Omega-6-Fettsäuren, Mineralien und Vitaminen. Angeboten wird es in vier verschiedenen Geschmackssorten:

  • Mit Huhn in Soße
  • Mit Rind in Soße
  • Mit Lachs in Soße
  • Mit Thunfisch in Soße
Im Handel ist FELIX Soßenschmaus in praktischen 200g Schalen mit Sichtfenster erhältlich, zum Preis von jeweils 0,99€ (UVP).

Der Produkttest:

Das Futterpaket bestand aus folgenden Produkten:

  • 3x FELIX Soßenschmaus Huhn in Soße
  • 3x FELIX Soßenschmaus Rind in Soße
  • 3x FELIX Soßenschmaus Lachs in Soße
  • 3x FELIX Soßenschmaus Thunfisch in Soße
  • 1x kleine Überraschung für die Katze
  • 1x freundin ePaper
  • 1x Anschreiben

Zu der Verpackung und der Produktidee:

Die Aufmachung gefällt mir sehr gut und auch das gleich vier verschiedene Sorten des Nassfutters angeboten werden ist super. Die Behälter lassen sich einfach öffnen und man kann die Katze auch einfach daraus fressen lassen.

Zum Geruch und Geschmack:

Der Geruch des Futters war in Ordnung und nicht zu penetrant, nur bei den Sorten mit Fisch kapituliere ich, da ich nicht mal Fisch mag, der für Menschen zubereitet wird. Vom Geschmack her unterschied es sich von Sorte zu Sorte. Luna mochte also die ein oder andere lieber und die andere nicht so gern. Huhn kam am besten bei ihr an und wurde immer sehr schnell und schmatzend mit einem mal aufgefressen. Thunfisch war nicht so ihr Geschmack und wurde stets zaghaft und über den Tag verteilt gefressen. Die anderen beiden Sorte hat sie stets gut gefressen, wenn auch zaghafter als die Sorte Huhn. 

Unser Fazit:

Auch diesmal konnte uns das Futter von FELIX überzeugen. Die Produkte sind handlich und ansprechend designt. Zudem mag Luna so gut wie alle Sorten sehr gerne und hat sie gut vertragen. Wir empfehlen sie daher gerne weiter.

Vielen Dank an das Team von brands you love, Purina und FELIX, für diesen „tierischen“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.