Euro Spiel- und Rechengeld der Deutschen Bundesbank – Spielerisch den Wert von Geld kennenlernen

Meiner Meinung nach kann man nie früh genug anfangen unseren Kleinen spielerisch etwas beizubringen. Deswegen habe ich auch gerne zwei Exemplare „Mein Euro – Spiel- und Rechengeld“ der Deutschen Bundesbank für meinen Neffen und Nichten bestellt. Gerade das Prinzip von Geld und seinen Wert zu kennen, kann mittels Spielgeld viel einfacher und vor allem interessanter für Kinder vermittelt werden, als rein auf dem Papier. 

Insgesamt kann man als Privatperson bis zu 5 Sets bestellen oder es auch als PDF downloaden und dann selbst ausdrucken sowie ausschneiden.

Zu dem „Mein Euro – Spiel- und Rechengeld“ der Deutschen Bundesbank:

Dieses kostenlose Lernpaket ist wunderschön umgesetzt und beinhaltet neben dem Papier- bzw. Spielgeld, mit allen Euromünzen und -scheinen, auch noch ein Poster, welches kind­ge­recht die Münz­mo­ti­ve aller Euro-Län­der, die Euro-Bank­no­ten sowie eine Karte mit den Euro-Län­dern zeigt. Außerdem dabei kindgerechte Arbeitsblätter, um mit den Kindern zu üben.

Empfohlen wird das Set für Kinder der Primarstufe, aber ich denke man kann das Set auch früher einsetzen; zum Beispiel zum frühkindlichen Lernen oder auch zum Spielen im Kaufmannsladen. 

Zur Nutzung drückt man die vorgestanzten Euros einfach aus den Bögen. Dann kann es auch schon losgehen, den Kleinen beizubringen mit Geld zu rechnen bzw. umzugehen. 

Hast du auch Kinder, Neffen, Nichten oder ähnliches? Dann kann ich dir das Set nur ans Herz legen und wünsche viel Spaß beim spielerischen Lernen mit den Kleinen. 

Vielen Dank an das Team der Deutschen Bundesbank, für das gratis Set „Mein Euro – Spiel- und Rechengeld“.

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.