Gratisprodukte, Gewinnspiele, Blogger-Tipps, Produkt- und Shoptests
 
Die Samsung Kühl-/Gefrierkombination RL38T775CS9/EG – Ein wahres Platzwunder

Die Samsung Kühl-/Gefrierkombination RL38T775CS9/EG – Ein wahres Platzwunder

Ein großer Kühlschrank gehört für dich zu der perfekten Küche dazu? Meine Schwester und ich sehen dies auf jeden Fall so. Ich habe sogar platztechnisch die Möglichkeit einen Zwei- bzw. Viertürer in unsere Küche zu stellen. Meine ältere Schwester allerdings nicht. Aber auch unter den „einfachen“ Kühlschränken findet man wahre Platzwunder. Meine Schwester hatte nämlich Jahre lang einen der recht schmal war und dazu nicht gerade hoch. Doch dank dem aktuellen Test bei „The insiders“ hat dies nun ein Ende und sie darf die Samsung RL38T775CS9/EG Kühl-/Gefrierkombination testen.

Über die Samsung RL38T775CS9/EG Kühl-/Gefrierkombination – Produktversprechen:

Die Kühl-/Gefrierkombination im Premium Edelstahl-Look, hat die Maße 65,8 x 59,5 x 203 cm und ein Fassungsvermögen von 385 l. Die Energieeffizienzklasse ist mit A+++ die höchste. Dazu hat er die folgenden Besonderheiten:

  • No Frost+ – Nie wieder abtauen
  • Space Max – Mehr Platz für deine Vorräte
  • Metal Cooling – Für gleichmäßige Kühlung im Profi-Look
  • Humidity Fresh+ – Optimale Feuchtigkeit für mehr Frische
  • Optimal Fresh+ – Langanhaltende Frische
  • Digital-Inverter – Kompressor mit 10 Jahren Garantie – Weniger Lärm und hohe Energieeffizienz
  • Getrennte Temperatureinstellung für Kühl- und Gefrierbereich
  • 35 dB(A) Geräuschlevel

Für eine ausführliche Beschreibung und weitere Produktbilder schaut gerne direkt im Shop vorbei.

Der Produkttest:

Die Samsung Kühl-/Gefrierkombination RL38T775CS9/EG - Ein wahres Platzwunder

Wie gesagt ist meine Schwester schon wegen der Größe absolut begeistert von der Kühl-/Gefrierkombination. Die Bezeichnung Space Max trifft es absolut, da hier der Platz perfekt ausgenutzt wurde; die Wände sind dünner, sodass mehr Platz für Lebensmittel im inneren ist. Sie hat 5 Ablagefächer, davon eines für Getränke, wo sogar 1,5 l-Flaschen ihren Platz finden. Dann folgen unten zwei Fächer mit herausziehbarem Fach. In der Tür hat sie eigentlich vier Fächer, hat aber eines rausgenommen, damit auch höhere Flaschen Platz in einem Fach haben. Auch dass sie die Fächer beliebig herausnehmen kann, ist natürlich praktisch. Im Gefrierbereich hat sie dann auch noch drei Fächer.

Und auch das Design gefällt ihr sehr gut. Der Kühlschrank wirkt modern und stilvoll im Edelstahl-Look. Nur das man dort sehr schnell Fingerabdrücke sieht, ist nicht so toll. Dafür lasen sich diese schnell und einfach abwischen.

Die besonderen Funktionen/Eigenschaften:

Die Samsung Kühl-/Gefrierkombination RL38T775CS9/EG - Ein wahres Platzwunder

Super praktisch und Zeit sparend ist natürlich auch die No Frost+ Eigenschaft, welche die entstehende Feuchtigkeit nach außen leitet. So muss meine Schwester den Kühlschrank und das Eisfach nie wieder abtauen. Zudem spart dies auch Energie, da sie den Kühlschrank nach dem Abtauen nicht wieder Hochkühlen muss. Und da die Rückwand verkleidet ist, hat sie quasi noch mehr Platz, da sie die Lebensmittel nah an die Wand stellen kann, ohne dass sie dort ein- oder anfrieren. Die Metall-Innenrückwand sieht außerdem noch sehr stilvoll und modern aus. Dazu sorgt sie für eine gleichmäßige Innentemperatur.

Die Samsung Kühl-/Gefrierkombination RL38T775CS9/EG - Ein wahres Platzwunder

Dazu arbeitet er sehr leise, trotz neuester, leistungsstarker Technik. Sensoren messen die Temperaturschwankungen, die durch das Öffnen der Türen entstehen und anhand dessen wählt der Digital-Inverter-Kompressor eine seiner sechs Leistungsstufen. So erhält man eine konstantere Innentemperatur und steigert die Energieeffizienz sowie Langlebigkeit des Kompressors. 

Auch die Möglichkeit die Temperatureinstellung für Kühl- und Gefrierbereich separat einzustellen ist überaus praktisch. Und die Lebensmittel bleiben dank Humidity Fresh+ und Optimal Fresh+ Fach/Funktion länger frisch. Bei der Humidity Fresh+ Schublade kann man die Feuchtigkeit über einen Drehregler anpassen, wodurch ein ideales Umfeld für Obst und Gemüse geschaffen wird. Die Optimal Fresh+ Schublade kann als große Aufbewahrungsbox mit gleicher Temperatur oder als zwei nebeneinander liegende Zonen mit verschiedenen Temperaturen genutzt werden. Damit hat meine Schwester noch mehr Flexibilität. Links kann sie Fleisch oder Fisch bei kühlerer Temperatur lagern und auf der rechte Seite Obst und Gemüse.

Und soll es mal schnell gehen mit dem Kühlen oder Einfrieren kann sie einfach die entsprechende Taste, Power-Cool- oder Power-Freeze-Taste, für drei Sekunden drücken. Dadurch wird automatisch die niedrigste Temperatur eingestellt (1 °C/-23 °C) und die entsprechenden Bereiche werden so schnell wie möglich heruntergekühlt.  

Das Fazit:

Meine Schwester ist hin und weg von der Samsung RL38T775CS9/EG Kühl-/Gefrierkombination. Man merkt der Kühl-/Gefrierkombination absolut an, dass es ein brandaktuelles Modell ist. Denn sie bietet unzählige Funktionen, die Zeit und Energie sparen und dazu noch sehr praktisch sind. Am besten gefällt ihr, wie viel Stauraum der Kühlschrank hat, aber auch das die Lebensmittel damit länger frisch gehalten werden begeistert sie total. Sie kann die Kühl-/Gefrierkombination damit ausnahmslos weiterempfehlen.

Vielen Dank an das Team von The Insiders und Samsung, für diesen “kühlenden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

One comment

  1. Pingback: ANCEVIA DisClover Fridge - Mehr Frische im Kühlschrank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.