Die Displayschutzfolie für das iPhone 8/7/6s/6 von EasyULT – Erfüllt ihren Zweck, zum fairen Preis

Heutzutage hat so gut wieder ein Smartphone und wohl fast genauso viele Menschen haben eine Schutzfolie oder Panzerfolie dafür. doch mit der Zeit nutzen sich diese Folien ab, da sie Risse haben, splitern oder sich langsam an den Rändern lösen. So auch bei meiner Schwester, die ein iPhone 6 hat. Da habe ich ihr kurzerhand eine Schutzfolie für das Apple iPhone 6, 6s, 7 bzw. 8 von EasyULT zum Testen organisiert. 

Über die Schutzfolie für das Apple iPhone 8/7/ 6s/6 von EasyULT – Produktversprechen:

Die kristallklare Folie widersteht Kratzern bis 9H (härter als ein Messer), ist 3D Touch kompatibel und schmutzabweisend. Sie besitzt eine angenehme Oberfläche und abgerundete Kanten, für optimale Bedienbarkeit. Sie ist 0,26 mm dünn und verspricht keine Beeinflussung des Touchscreens und eine hohe Passgenauigkeit. Die Produktabmessungen sind 18 x 8,5 x 0,5 cm. Kaufen kann man die Schutzfolie bei Amazon für 6,29 € im zweier-Pack oder 6,59 € im dreier-Pack.

Der Produkttest:

Der Lieferumfang:

Neben dem beiden transparenten Schutzfolien kam einiges an Zubehör an: eine Anleitung, 2x Alkoholpads, 2x Staubsticker und 2 x Mikrofasertüchern. Verpackt war alles in einer ansprechenden und stabilen Verpackung. Trotz der Anleitung ist die Folie mit Stickern ausgestattet, sodass klar wird, wie man sie auf dem Display aufträgt.

Die Nutzung:

Zu Beginn reinigte ich das Display mit dem Alkoholpad, den Staubstickern und dem Mikrofasertuch. Dann konnte ich die Folie auch schon auftragen. Ich löste das Panzerglas von der Klebeunterlage und legte es passgenau auf das Display. Dies ging ohne Probleme und am Ende saß die Folie optimal und ohne Blasen, Schmutz, Fingerabdrücken oder ähnlichem zwischen ihr und dem Display. Alle Aussparungen sind passgenau gefertigt, sodass alle Tasten und Anschlüsse problemlos genutzt werden können. Die Bildqualität und somit die Schärfe und Farben des Displays wurden nicht eingeschränkt. Sie schützt den Display ausreichend vor Kratzern.

Mein Fazit:

Meine Schwester konnte die Folie überzeugen. Sie lässt sich problemlos und blasenfrei auftragen und macht im Anschluss sowohl von der Optik als auch der Haptik eine gute Figur.

Vielen Dank an das Team von EasyULT, für diesen “schützenden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring!Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.