Wieder einen Gruß von Kikkoman – Das nächste asiatische Gericht ist gesichert

Ich habe wieder Post von Kikkoman bekommen. Wenn ihr die asiatische Küche auch so gerne mögt wie ich, kann ich euch die Kikkoman Testerlounge nur empfehlen. Wobei man Sojasauce natürlich auch in nicht-asiatischen Gerichten verwenden kann. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und ihr könnt euch für Produkttests bewerben. Zudem bekommt ihr unregelmäßig Gratis-Produktproben mit Rezepten zum Nachkochen zugeschickt. Hier habe ich euch die Kikkoman Sojoasauce schon einmal vorgestellt.

Meine Gratis-Produktproben von Kikkoman:

Diesmal bekam ich wieder zwei Proben der Kikkoman Sojasauce, einen Toppits Zipperbeutel, ein kleines Heftchen mit zwei Rezepten (Hähnchenbrustfilet mit asiatischem Gemüse und Gefüllte Champignons für den Grill) sowie ein universelles Schneidebrett von Kikkoman. Letzteres passt vom Design her super zu dem Silikonpinsel, den ich in meinem letzten Brief von Kikkoman hatte. Zu der Sojasauce können wir sagen, dass sie uns wie immer sehr gut schmeckt. Für den ausführlichen Test schaut euch gerne meinem alten Bericht an, den ich euch oben verlinkt habe.

Vielen Dank an das Team von Kikkoman für die Gratis-Produktproben.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.