Purina Pro Plan Delicate Optirenal – Noch einmal im Test

Über „Für Sie Trendsetter“ durften wir das Purina ProPlan Delicate Optirenal Katzenfutter testen. Dies durften wir schon einmal über den Nestlé Marktplatz testen und daher ließen wir nun die Katze einer Freundin testen. Die Probebeutel gingen auch an viele neue Mittester und ihre Stubentiger.

Über Purina ProPlan Delicate:

Die Produkte von Purina ProPlan werden in drei verschiedenen Varianten unterteilt, für die verschiedenen Altersabschnitte eines Katzenlebens:

  • OPTISTART für Kitten
  • OPTIRENAL für ausgewachsene Katzen
  • LONGEVIS für den Lebensabend von Katzen

Die Sorte Purina ProPlan Delicate gehört zu der Variante Optirenal. Das Trockenfutter soll besonders gut aufgenommen werden und beinhaltet hochwertige Zutaten sowie eine optimale Mischung an Nährstoffen für die Langzeitgesundheit von Katzen und Katern: Truthahn (18%), Reis, Maisklebermehl, Erbsenproteinkonzentrat, dehydriertes Truthahnprotein, tierisches Fett, Trockenei, Maisstärke, Mais, Mineralstoffe, Fischöl, Autolysat, Hefe.

Es wurde gemeinsam mit einem Team aus 350 Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern nach dem aktuellen Stand der Forschung entwickelt. Es fördert die Gesundheit der Nieren, unterstützt das Immunsystem, trägt durch eine begrenzte Anzahl an Proteinquellen zur Futtermittelverträglichkeit bei und ist durch die spezielle Rezeptur auch für wählerische Katzen mit sensibler Verdauung. Zudem hilft es durch seine “Krokettenstruktur” und speziellen Mineralstoffen bei der Zahnpflege und schützt vor Plaque sowie Zahnsteinbildung. Dazu soll es auch noch sehr schmackhaft sein, durch seinen hohen Anteil an Truthahn. Optirenal steht für eine Zutatenkombination aus Aminosäuren, essentiellen Fettsäuren und Antioxidantien. Neben der Sorte Delicate gibt es auch die Sorten Adult, Sterilised und Housecat.

Empfohlen wird bei Katzen mit einem Gewicht von 2 bis 4 kg 30 bis 60 g Futter, bei 4 bis 6 kg 60 bis 90 g und bei 6 bis 8 kg 90 bis 120 g Futter. Dazu soll für einen Zugang zu ausreichend frischem Wasser gesorgt werden, da es ein Trockenfutterprodukt ist.

Mein Produkttest:

Wie beim letzten Mal bekamen wir ein großes Paket, bestehend aus:

  • 1 x PURINA Pro Plan DELICATE (400 g)
  • 5 x PURINA Pro Plan DELICATE Sample (für Mittester)
  • Infobroschüren
  • Rabattvoucher
  • und ein Anschreiben

Ich gab die 400 g Packung an eine gute Freundin und ihrer Katze Missy. Eine Probe bekam unsere Katze Luna und die vier weiteren Probepackungen, Flyer und Rabattvoucher gingen an drei weitere Freundinnen und ihre Katzen und Kater. Wirklich jede Katze und Kater hat das Futter gleich gefressen und die Besitzer meinten, dass es sehr gut geschmeckt haben muss. Und auch Missy hat das Futter dauerhaft geschmeckt und jede Portion schnell aufgefressen. Auch vertragen haben alle Tester das Produkt. Den menschlichen Testern gefiel der dezente und nicht unangenehme Duft des Futters sowie die Krokettengröße.

Unser Fazit:

Auch diesmal kam das Futter bei allen Testern gut an, sowohl bei den menschlichen als auch tierischen. 🙂 Das Futter duftet nicht zu intensiv und auch nicht unangenehm. Dazu schmeckte es allen Stubentigern gut und wurde wieder durchweg gut vertragen.

Vielen Dank an das Team von „Für Sie Trendsetter“ und Purina für diesen “fleischigen” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.