IPL Gerät für den Hausgebrauch – Nie mehr lästige Härchen

Der Sommer ist in Deutschland zwar leider vorbei, aber für mich hier in Australien fängt er gerade erst an. Wie ihr ja wisst befinde ich mich gerade in Sydney und bleibe hier bis Anfang Januar. Hier neigt sich der Frühling dem Ende und der Sommer beginnt, aber jetzt schon kann ich hier ohne zu frieren in kurzen Hosen herumlaufen. Dies heißt jedoch auch, immer enthaarte Beine haben zu müssen. Da ich jedoch meinen Epilierer Zuhause gelassen habe, muss ich hier mit dem unliebsamen Rasierer vorlieb nehmen. Zwar ist dies keine unangenehme Prozedur, aber dafür muss man sie ständig wiederholen. Da gibt es wirklich praktischere Lösungen, auf die ich beim nächsten, längeren Trip auf jeden Fall zurückkommen werde. Insbesondere sogenannte IPL Geräte zur permanenten Körperenthaarung für Zuhause seien hier erwähnt. IPL steht übrigen für Intense Pulsed Light; was ihr u. a. auch bei Wikipedia nachlesen könnt.

Über IPL Geräte:

Angebten werden IPL Geräte sowohl für Kosmetikstudios, als auch für den Hausgebrauch. Dabei versprechen die Herstellter jedes Typs, dass sich die Haare nicht nur dauerhaft entfernen lassen, sondern auch nahezu ohne Risiken. Zudem soll die Behandlung mit den Geräten absolut schmerzfrei sein, was ebenfalls ein für mich wichtiger Punkt ist. Denn bisher epiliere ich mich wie gesagt immer, da mir der Punkt der längeren Haarfreiheit einfach am wichtigsten ist. Aber dafür ist es auch sehr viel scherzhafter als zum Beispiel Rasieren. An IPL Geräte hatte ich bis dato noch nie gedacht, diese vereinen nun die lange bzw. dauerhafte Haarentfernung und keinerlei Schmerzen.

Entscheidungshilfe beim Kauf eines IPL Geräts:

Wenn ihr euch auch für ein IPL Gerät interessiert, weiter darüber schlau machen wollt oder gar eine Kaufberatung braucht, da es doch schon zahlreiche Geräte und Anbieter gibt, solltet ihr euch auf einer Vergleichsseite umschauen. Dort werden einem übersichtlich verschiedenste Geräte vorgestellt, die vorher ausgiebig getestet wurden. Neben diesem Punkt bekommt man auch noch Tipps zur Produktpflege und erfährt mehr zu den Anwendungsbereichen. Und habt ihr euer Gerät gefunden könnt ihr das IPL Gerät gleich einfach und entspannt online bei Amazon oder in einem anderen Shop erwerben.

Bilder hochladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.