Ich bin wieder für euch da und blogge aus Kroatien

Hey meine Lieben,

es ist amtlich, ich habe jetzt einen funktionierenden Internetzugang und wen von euch es interessiert, ich bin gut angekommen. Ich habe mich eingelebt und hoffe es geht bergauf, nach anfänglichen Schwierigkeiten, besonders bei dem Bürokratie „Krams“. Und mit dem Internet hat es auch länger gedauert als erhofft, aber jetzt ist alles geklärt. Ich werde nämlich drei Monate hier in Kroatien studieren, somit auch leben und meine ältere Schwester hat die große Aufgabe bekommen mit mir zu testen und bestimmte Testprodukte zu mir zu senden. Ich möchte ja auch in den drei Monaten für euch testen und berichten. 😉 So werde ich immer mal größere bunt gemischte Testpakete von meiner Schwester bekommen, während sie die Produkte in Deutschland für mich annimmt. Aber ich war nicht untätig und habe vor meiner Abreise fleißig Testanfragen verschickt. Das heißt einen guten Monat kann ich euch aufjedenfall noch mit berichten aus erster Hand beliefern. 😉

Hier noch einige Bilder aus Kroatien, wenn ihr noch weitere Bilder wünscht fragt nur, ich habe schon fleißig geknipst.

Dies war fürs erste alles und ich wünsche euch viel Spaß beim weiteren lesen meiner folgenden Berichte.

Bilder hochladen

4 Comments

    1. Hey Jassi,

      schön, dass du so interessiert bist. Eigentlich studiere ich Pädagogik, aber hier in Kroatien werde ich kroatisch lernen, einen Intensiv-Sprachkurs an der Universität. Ich bin direkt in der Hauptstadt in Zagreb. Bisher ist das Wetter hier bombastisch und ich denke zum Frühling- Sommer hin wird es ja noch besser.
      Super, dann werde ich sehr gerne weiterhin berichte über meinen aktuellen Stand hier in Zagreb schreiben, mit vielen Bildern. Also, wird mein Blog in dieser Zeit noch um ein „Reisetagebuch“ erweitert. 🙂

      Gruß Mirella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.