Fahrradträger mieten leicht gemacht

Vor gut drei Jahren hat es mich in meine neue Wahlheimat Hamburg gezogen. Als eine der größten und beliebtesten Städte in Deutschland gibt es dort natürlich viel zu sehen; auch drumherum. Möchte man dann mal einen Ausflug machen, bietet es sich bei schönem Wetter an, dass Fahrrad zu nehmen. Allerdings sind manche Ausflugsziele dann doch zu weit weg, da ist es besser man nimmt zuerst das Auto und dann das Fahrrad. Doch wie bekommt man nun das Fahrrad zum eigentlichen Ausflugsziel; mit einem Fahrradträger fürs Auto natürlich. Und glücklicherweise kann man sich diesen einfach mieten. Und auch andere Städte ziehen nach und bieten diese Option an. So könnt ihr zum Beispiel auch in OWL auf diesen Service zurückkommen.

Über „Dein Fahrradträger“, dem Verleih in OWL:

Um den Fahrradträgerverleih zu nutzen, muss man nur an das Unternehmen schreiben oder es anrufen, um sich den passenden Fahrradträger für das Auto zu reservieren. Dabei sollte man jedoch an das benötigte dritte Kfz-Nummernschild denken, dieses muss man rechtzeitig besorgen. Bei allem anderen, hilft das Unternehmen gerne weiter.

Verliehen werden dort 2-er und 3-er Träger. Und um auch alles genau richtig zu machen, findet man auf der Seite auch alle Infos zu den Trägern, wie den Maßen, dem Gewicht etc.

Wenn ihr also auch einen Fahrradträger braucht, ihn jedoch nicht extra kaufen wollt, shaut euch die Seite gerne einmal an.

Bilder hochladen

Bildrechte: „Dein Fahrradträger“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.