Demak’up Original Wattepads in der Limited Panda Edition – Bye, Bye Panda eyes!

Im Februar durfte ich euch die Expert Wattepads von Demak’Up vorstellen und war begeistert. Wenig später bekam ich überraschend Post und durfte die neuen Demak’up Original Wattepads in einer Limited Design Edition mit Panda Design testen.

Über die Demak’up Original Wattepads in der Limited Design Edition:

Bye, Bye Panda eyes!

Das Panda-Design ging als Sieger aus einer Facebook Abstimmung hervor und ist bei dm erhältlich. Die Pads sind optimal gegen „Pandaaugen“. Sie sind weich und effizient, mit einer doppelseitigen Struktur: sie besitzen eine geriffelte Seite, die besonders gründlich reinigen soll, und eine glatte für die sanfte Entfernung von Make-up-Resten. Sie sind aus 100% natürlichen und biologisch abbaubaren Baumwollfasern. In einer Packung sind 60 Stück und kaufen kann man sie für 0,95 €. 

Der Produkttest:

Zu der Verpackung:

Das Design der Verpackung ist natürlich ein Hingucker und anders als die sonst eher schlichten Varianten der Marke. Der Panda ist super niedlich und passt optimal (gegen Pandaaugen). Ansonsten ist es eine längliche, Schlauch-artige und teils transparente Plastikverpackung. Sie besitzt eine kleine Aufhängung, sodass man sie einfach ins Bad etc. hängen kann. An der Unterseite ist die Verpackung markiert und vorperforiert. Dort öffnet man sie und kann so nach und nach die Wattepads einzeln entnehmen.

Zu der Nutzung und Reinigungsleistung:

Die Wattepdas sind angenehm weich, reißfest und das für mich am Wichtigsten, sie fusseln nicht. Die zwei Seiten sind überaus praktisch, da ich damit sowohl grobes, als auch hartnäckiges Make-Up und sogar Nagellack gut und effektiv entfernen kann. Beim Abschminken muss ich nicht großartig schrubben und die Reinigung funktioniert schnell und sorgfältig. Letzteres kann ich zwar auch bei anderen Wattepads erzielen, aber da ist eben immer die Frage wie viele Pads ich letztendlich brauche, da einige zu sehr fusseln oder zerreißen. Hier reicht mir wirklich stets ein Wattepad.

Das Fazit:

Die Wattepdas sind super weich, aber zugleich reißfest und fusseln nicht. Auch dass sie zwei Seiten haben ist praktisch, um unterschiedliche „Reinigungs“-Leistungen zu erzielen. Auch den Preis finde ich fair, besonders in Anbetracht der Tatsache, dass zum Abschminken ein Pad reichen sollte.

Vielen Dank an das Team von Demak’Up, für diesen „reinigenden“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.