Das Huntington Traveler Mini Taschenmesser – Leicht und kompakt mit sieben verschiedenen Werkzeugen

Über testberichte.reviews bekam ich das Huntington Traveler Mini Taschenmesser von der Khan Outdoor & Lifestyle Company zum Testen.

Über das Huntington Traveler Mini Taschenmesser von der Khan Outdoor & Lifestyle Company:

Das schwarze Mini Taschenmesser enthält 7 Werkzeuge aus Edelstahl: Messer, Schere, Korkenzieher, Nagelfeile, Dosenöffner, Flaschenöffner und Schraubendreher. Die Girfffläche ist aus Aluminium. Zudem hat das Taschenmesser einen praktischem Schlüsselring für die Befestigung an Schlüsselbund, Gürtel usw. Es ist perfekt geeignet für Camping, Picknick, Fahradtouren und andere Outdoor-Aktivitäten. Die Maße sind 8 cm x 2,2 cm x 1 cm und das Gewicht liegt bei 20 g. Kaufen kann man das Mini Taschenmesser bei Amazon für derzeit nur 6,99 € anstatt für 7,79 €. Der Versand ist für Prime-Mitglieder kostenlos.

Der Produkttest:

Zu der Lieferung:

Das Taschenmesser kam schon nach zwei Tagen bei mir an und war sicher verpackt. Es war noch einmal in einem Karton und dünnen Kunststofftütchen verpackt.

Zu der Verarbeitung und dem Design:

Die Verarbeitung des Taschenmessers ist absolut fehlerfrei. Die Materialien und auch das Taschenmesser an sich wirken robust. Ansonsten sei noch zu sagen, dass das Taschenmesser sehr klein und kompakt ist, in den Farben schwarz und silber.

Zu der Nutzung:

Durch die kompakte Größe passt das Taschenmessers in jede (Hosen-)Tasche und durch das leichte Gewicht, ist es ebenfalls geeignet um es mitzunehmen und unterwegs zu nutzen. Zudem hat es einen Ring, wodurch man das Taschenmesser am Schlüsselbund oder ähnliches tragen kann. Das Taschenmesser liegt angenehm in der Hand und die Auswahl der Werkzeuge finde ich vielseitig und gelungen, bis auf den Korkenzieher. Letzterer ist einfach zu klein, um ihn effektiv zu nutzen. Mit viel Mühe bekommt man zwar wirklich eine Flasche damit auf, aber nicht zu vergleichen, mit einem „herkömmlichen“ Korkenzieher. Das Messer ist nicht gerade scharf, aber immer noch scharf genug, um damit etwas zu schneiden. Die Schere ist zwar recht klein und ebenfalls nicht sehr scharf, aber auch damit kann ich einiges zerschneiden. Die Nagelfeile ist, für mich als Frau, nicht geeignet; ich lege Wert auf eine hochwertige Nagelfeile, um meine Nägel nicht zu schädigen. Zudem funktioniert diese auch nicht wirklich. Der Dosenöffner, der Flaschenöffner und der Schraubendreher hingegen funktionieren sehr gut. Negativ fiel mir jedoch auf, dass die Werkzeuge schwer einzuklappen und besonders schwer auszuklappen sind. Ohne Fingernägel ist dies so gut wie gar nicht möglich und mit Fingernägeln ist die Gefahr groß, dass diese einreißen. Dafür haben die Werkzeuge in ausgeklappter Position einen stabilen Halt, sodass man keine Angst haben muss, dass sie ungewollt einklappen. 

Mein Fazit:

Für den Preis bietet das Taschenmesser ein sehr gutes Preis-, Leistungsverhältnis. Zudem hat es gleich sieben Werkzeuge, ist klein und kompakt. Schade ist nur, dass nicht alle Werkzeuge (gleich gut) zu gebrauchen sind, insbesondere die Nagelfeile und der Korkenzieher, und das die Werkzeuge schwer aus- und einzuklappen sind.

Vielen Dank an das Team von testberichte.reviews und die Khan Outdoor & Lifestyle Company, für diesen „multifunktionalen“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.