Das Construction Challenge Technologicset Flugzeuge und Hubschrauber von Clementoni

Heute darf ich euch ein tolles Produkt für Kinder vorstellen; wobei Erwachsene damit sicher auch ihren Spaß haben können. Vorstellen darf ich euch das Technologicset „Construction Callenge“ Flugzeuge und Hubschrauber von Clementoni. Testen durfte ich dies über die Webseite ChannelBuzz.

Über Clementoni:

Clementoni ist ein italienischer Spielwarenhersteller, welcher sich auf die Entwicklung und Herstellung innovativer und vielfach interaktiver Kinderspielzeuge spezialisiert hat. Er überzeugt durch viele innovative Neuheiten, die für eine breite und abwechslungsreiche Produktpalette im Bereich der Lernspiele sorgt, ob nun Puzzle, Kreativspielzeuge, Baby Spielzeuge oder Brett- und Familienspiele. Entwickelt werden Produkte für Kinder ab 0 Jahren, welche u. a. bei der Entwicklung von Motorik und Sensorik unterstützen sollen. Entworfen, designed und entwickelt werden die Produkte in Recanati im Firmenhauptsitz, von einem Team, das im Laufe der Jahre auf über 50 junge Researcher angewachsen ist.
Über die Construction Challenge Sets und das Flugzeuge und Hubschrauber-Set:

Mit den Technologicsets lernen Kinder die technischen und mechanischen Grundlagen kennen. Angeboten werden u. a. folgende Sets: Buggy und Quad, Helikopter und Airboat, Landwirtschaftliche Fahrzeuge oder Baufahrzeuge. Je nach Set sind unterschiedlich viele Teile enthalten, aus welchen sich verschiedenste Modelle entwerfen lassen. In dem Set Flugzeuge und Hubschrauber befinden sich mehr als 200 Teile aus welchem sich 10 Modelle zusammenbauen lassen. Dabei haben die Modelle unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Mit der bebilderten Anleitung ist der Zusammenbau kinderleicht! Das Set soll die MINT-Bildung fördern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) und dient der Entwicklung verschiedener Fähigkeiten:

  • Manuelle Fertigkeit zum Verwirklichen Deiner Ideen
  • Intellekt zum Aufstellen von Hypothesen und Experimentieren
  • Kreativität zum Erfinden von immer neuen Projekten

Kaufen kann man das Set bei Amazon für aktuell nur 17,99 € anstatt für UVP 21,99 € und geeignet ist es ab 8 Jahren.

Unser Produkttest:

Ich war gespannt wie meinem kleinen Neffen das Bauset gefallen würde; besonders da der Kleine ja noch keine 8 Jahre alt ist. Aber bei dem kleinen, schlauen Burschen kein Problem, besonders nicht, wenn seine Lieblings-Tante ihm beim aufbauen hilft. 🙂 Und siehe da er fand das Set klasse.

Zu der Idee:

Ich und auch meine Schwester finden die Idee klasse. Gerade für Kinder ist es viel einfacher Dinge zu lernen, wenn sie sie ausprobieren. Wie viel einfacher wäre es für mich gewesen Chemie, Physik etc. zu verstehen, wenn ich Dinge zum Aufbauen oder experimentieren gehabt hätte. Auch dieses Set ist einfach perfekt umgesetzt worden. Es ist einfach klasse, dass man damit gleich zehn verschiedene Flug-Modelle zusammenbauen kann:

  1. Segelflugzeug,
  2. Radarflugzeug,
  3. Aufklärungsdrohne,
  4. Hängegleiter mit Motor,
  5. Zweimotoriges Flugzeug,
  6. Kunstflugzeug,
  7. Wright Flyer,
  8. Schwerlasthubschrauber mit zwei Rotoren,
  9. Transporthubschrauber „Fliegender Kran“ und
  10. Rettungshubschrauber

Zu der Verpackung:

Die Verpackung spricht meinen kleinen Neffen absolut an und auch ich finde sie super gestaltet. Sowohl die Bilder, als auch die eingesetzten Farben sind ansprechend und stimmig. Zudem sieht man gleich auf einen Blick was mit dem Set möglich ist, da auf der Rückseite alle 10 Modelle abgebildet sind. Die farbige und bebilderte Anleitung zum Aufbauen aller Modelle befindet sich wiederum im innersten des Kartons. Auch die Einzelteile sind dort verpackt, wobei die einzelnen „Typen“ jeweils einzeln in einer transparenten Folie verschweißt sind.

Zu der Verarbeitung:

Sowohl die Verpackung, als auch die Einzelteile sind alle hervorragend und fehlerfrei verarbeitet. Es sind keine Mängel oder scharfen Kanten vorhanden.

Zu der Anleitung:

Auch die Anleitung lässt keine Wünsche offen. Sie ist farblich und bebildert. Dazu ist sie absolut verständlich und kindergerecht verfasst. Ferner gefällt mir, dass neben der eigentlichen Anleitung auch Lernfelder/-boxen enthalten sind; so lernen die Kinder noch mehr dazu, wie z. B. wie die Mechanik eines Hubschrauberrotors funktioniert. Auch sonst ist der Aufbau sehr übersichtlich. Vor jedem Bauschritt findet sich ein Kästchen in welchem genau abgebildet ist, welche Bauteile man für das jeweilige Modell benötigt. Und damit man auch wirklich die richtigen Teile nutzt, sind am unteren Rand der Anleitung zu einigen Teilen, wie den Stäbchen, die Maßstäbe 1 zu 1 abgebildet. Schade ist nur, dass uns während dem Bauen einigen Fehler in der Anleitung aufgefallen sind, wie eine falsche Angabe von Bauteilen oder eine falsche Größe der Maßstäbe. Dies sollte auf jeden Fall bereinigt werden, da es zu Frustrationen bei Kindern führen kann, da sie dann den Aufbau unter Umständen nicht hinbekommen.

Zum Aufbau:

Zunächst mussten wir die Teile aus den Folien herausnehmen und einige aus den Fertigungsformen lösen; dies ging jedoch problemlos. Und auch sonst hatten wir beim Aufbauen keinerlei Probleme; was nicht zuletzt an den sauber verarbeiteten Teilen lag. Allerdings waren manche Teile doch recht knifflig bzw. das Zusammenbauend dieser, u. a. wegen der kleinen Größe. Jedoch wäre es auch langweilig wenn jedes Teil bzw. jedes Model so einfach zusammenzubauen wäre.

Alle Teile passen sehr gut zusammen und man muss nicht unnötig viel Druck ausüben oder ähnliches. Die Teile rasten gut ein und halten problemlos zusammen. Auch auseinanderbauen lassen sie sich zumeist problemlos, was bei einem Set dieser Art auch ein wichtiger Punkt ist.

Das Ergebnis:

Sind die Modelle aufgebaut können sie sich wirklich sehen lassen. Sie sehen klasse aus, wie auf dem Karton, und lassen sich auch noch bewegen bzw. drehen. So lernen die Kleinen gut, wie sich ein Propeller dreht etc. Noch haben wir nicht jedes Modell ausprobiert; 4 Modelle fehlen noch.

Unser Fazit:

Bis auf den Punkt, dass nicht alle Angaben in der Anleitung korrekt sind, sind wir wirklich restlos begeistert von dem Set. Insbesondere der Preis spricht absolut für das Set; gerade wenn man es mit anderen Bausets vergleicht. Auch die ansprechende Verpackung und die Nutzung sprechen für das Set. Der Aufbau bringt Spaß und die Kinder können auch noch einiges dazu lernen.

Vielen Dank an das Team von Clementoni und ChannelBuzz, für diesen “tüftelnden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring!Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.