Die Analog-Digitale Armbanduhr von UPhasE – Sportliches Design und viele Funktionen

Ende diesen Jahres werde ich für ein Jahr nach Australien fliegen, um das große Abenteuer Work and Travel auf diesem wunderschönen Kontinent zu wagen. Dafür brauche ich noch einige Dinge. Überaus praktisch ist da auch die Analog-Digital Armbanduhr mit Quarz Chronograph (Modell UP701 – 180) von UPhasE. Testen durfte ich diese über den „Club der Produkttester“.

Über die Analog-Digital Armbanduhr (Modell UP701 – 180) von UPhasE:

Die Uhr besitzt ein rundes, kontrastreiches Gehäuse und ist mit aufwendigen, metallischen Applikationen verziert. Sie besitzt ein Multifunktions-Display, ein Quarz-gesteuertes Uhrwerk mit Hintergrund-Beleuchtung in blau-türkis sowie einige praktische Funktionen: Stunde, Minute, Sekunde / Datum, Wochentag / Stoppuhr, Alarm, Timer und 2 Zeitzonen. Steuern kann man die Funktionen über die großen und leicht erreichbaren Funktionsknöpfe für eine optimale Bedienung. Das robuste Armband ist aus ergonomischem Kunststoff und mit Stiftschließe im frischen Sports-Style ausgestattet. Es ist in das Uhren Design einbezogen und wirkt so nahtlos. Die Breite des Armbands beträgt 21 mm. Sowohl das Armband, als auch das Gehäuse sollen perfekt am Handgelenk anliegen. Die Uhr soll Schock-resistent und wasserdicht (10 bar) sein, das Mineralglas kratzfest. Das Gehäuse hat eine Höhe von 17 Millimetern und einen Durchmesser von 5,2 cm. Die Uhr verspricht, wie alle UPhasE Uhren, perfekte Funktion, präzise Verarbeitung und eine hohe Lebensdauer. Sie wird in einer stabilen Box geliefert, die sowohl einen sicheren Transport als auch eine formschöne Aufbewahrung garantiert, und kann derzeit zum Preis von 42,97 € anstatt für 59,99 € gekauft werden. Der Versand ist für Prime-Mitglieder gratis. Weiterhin bietet das Unternehmen während der Garantiezeit einen kostenlosen Service für alle Uhren der Marke an. Auch der unkomplizierte Batteriewechsel ist darin enthalten.

Mein Produkttest:

Zu der Lieferung und dem Lieferumfang:

Die Uhr kam schon nach wenigen Tagen bei mir an. Sie war sicher und gut verpackt. Wie versprochen befand sie sich in einer stabilen und ansprechenden Box. Sie ist aus Plexiglas und schwarzem Plastik und lässt sich gut öffnen sowie wieder verschließen. Neben der Uhr und der Box kamen noch Anleitungen in verschiedenen Sprachen an. Diese sind mit Bildern und kurzen Texten ausgestattet, sodass man alle Funktionen der Uhr nachschlagen kann und gut verständlich erklärt bekommt.

Die Verarbeitung und das Design:

Die Uhr ist gut und ohne erkennbare Mängel verarbeitet. Sie wirkt stabil und das Armband zugleich flexibel. Die Farben der Uhr gefallen mir sehr gut, sind stimmig und ansprechend. Auch sonst finde ich das Design gut. Allerdings muss man sagen, dass diese Uhr durch ein sportliches Design besticht und nicht etwa durch ein edles, filigranes Design. Sie ist sehr groß und auffällig, nicht zuletzt wegen der Farbe. Auch die vielen Knöpfe und die Unterteilung des Gehäuses in die analoge und die vier digitalen Anzeigen machen sie zu einer auffälligen Uhr, mit vielen Elementen zum Betrachten. Da die Zeiger der Uhr über die LCD Displays hinüberragen, stören diese manchmal und behindern den Blick auf Teile des Displays. Dies ist leider etwas unpraktisch.

Der Tragekomfort:

Die Uhr lässt sich sehr schnell und ohne weiteres umbinden und schließen. Auch öffnen und ablegen kann ich sie schnell. Sie fühlt sich angenehm auf der Haut an und kann auf die perfekte Länge eingestellt werden. Das Armband fühlt sich weich auf der Haut an und ziept nicht. Die Uhr ist weder klobig, noch beschwert sie mein Handgelenk, da sie durch den hohen Kunststoffanteil sehr leicht ist.

Die Funktionen:

Auch wenn in der Anleitung sämtliche Funktionen erklärt sind, brauchte ich doch eine Weile, bis ich auch aus dem Effeff wusste, welche Funktion wie genutzt wird, welcher Knopf für was ist etc. Denn die Uhr hat einige Funktionen. Die Uhr zeigt sowohl analog als auch digital an. Zur Aktivierung der Analoganzeige, musste ich ein kleines Kunststoffplättchen unter dem Einstellungsrad herausziehen. Sie kann digital zwei verschiedene Zeitzonen anzeigen, welche man manuell einstellen kann. Sie kann als Stopp-Uhr genutzt werden und sogar „Runden“ anzeigen, als Countdown-Zähler genutzt werden und das Datum in verschiedenen Formaten anzeigen sowie den Wochentag, welcher jedoch nicht so leicht abzulesen ist, da diese Anzeige recht klein ist. Zudem kann man die Uhr als Wecker nutzen und sogar zwei Zeiten einstellen. Allerdings ist sie recht leise und gibt nur einen Piepton von sich, der auch nicht in der Lautstärke verstellt werden kann. Weiterhin kann man einstellen, ob sie zu jeder vollen Stunde einen Ton von sich geben soll oder nicht. Sehr praktisch sind die leuchtenden Stunden und Sekundenzeiger sowie die blau-türkise Hintergrundbeleuchtung, welche mit einem Knopfdruck aktiviert werden kann. Weiterhin ist sie tatsächlich wasserdicht, was ich im Waschbecken ausprobierte. Bis zu welcher Tiefe kann ich jedoch nicht beurteilen.

Mein Fazit:

Wer auf der Suche nach einer Uhr im sportlichen und auffälligen Design, mit vielen Funktionen ist, wird hier definitiv nicht enttäuscht werden. Sie ist gut und stabil verarbeitet, lässt sich schnell umbinden, ist bequem und leicht, wasserdicht, besitzt eine Beleuchtung und viele weitere praktische Funktionen, wie die Stopp-Uhr, den Countdown, eine Datums- und Wochentags-Anzeige sowie die Möglichkeit gleich zwei Zeitzonen einstellen zu können. Auch wenn es etwas dauert sich die Bedienung und alle Funktionen einzuprägen, finde ich es klasse, dass sie so viele Funktionen bietet. Einziges Manko, die Zeiger der Uhr gehen über die drei digitalen Anzeigen hinaus und verdecken so teilweise den Blick darauf. Alles in allem hat die Uhr ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis und ich empfehle sie gerne weiter.

Vielen Dank an das Team von UphasE und vom „Club der Produkttester“ für diesen „uhrigen“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.