Die Juca Box – Feinstrumpfhosen für wenig Geld im Vorrat nach Hause bestellen

Neben dem Studium arbeite ich noch in der Personalabteilung des Universitätsklinikums in Hamburg. Auch wenn es bei mir keinen strengen Dresscode gibt, ziehe ich mich stets schick und eher formell an. Im Sommer trage ich zum Beispiel sehr gerne eines meiner vielen Business-Kleider. Und da dürfen eine Strumpfhose sowie eine Ersatzstrumpfhose, falls die eine reißen sollte, natürlich nicht fehlen. Da Strumpfhosen bei mir einen hohen Verschleiß aufweisen, muss ich diese auch oft nachkaufen. Wem es ähnlich geht, sollte sich einmal die Juca Box anschauen, ein Modeaccessoire und Strumpfhosen-Retter für uns Frauen.

Über die Juca Box:

Viele Frauen kennen das Problem, wir kaufen uns meistens eine einzelne Strumpfhose aus der Drogerie oder Geschäft in einem niedrigen Preissegment und sind meistens total verärgert, wenn sie bereits nach wenigen Stunden die erste Laufmasche bekommt. Selbst die Feinstrumpfhosen mit einem deutlich höheren Preis, halten meist auch nicht länger als erwartet. Viele Frauen möchten aufgrund der geringen Lebensdauer nicht viel für eine Strumpfhose ausgeben. Verständlich finden wir, und haben ein Konzept entwickelt, mit dem wir qualitativ gute Feinstrumpfhosen für einen günstigen Preis anbieten können.

Die Juca Box wurde von Jennifer und Luca gegründet, einem Paar aus Berlin. Sie bietet einen Vorrat an Feinstrumpfhosen sowie den dazugehörigen Stauraum. Denn Strumpfhosen sind ungetragen ewig haltbar und durch ihre synthetische Faser sogar vor Motten geschützt. Praktisch ist auch, dass man die Box sehr preiswert und bequem mit der Refill-Option nachfüllen kann. Die Erfinder der Juca Box wollen gute Feinstrumpfhosen günstig anbieten, indem sie die preislichen und qualitativen Vorteile einer Großpackung an uns weitergeben. Die Strumpfhosen stammen von ausgewählten Herstellern, die auf italienischen Maschinen produzieren. Sie haben eine seidige Haptik und fühlen sich angenehm auf der Haut an. Gewährleistet wird dies durch einen hohen Elastangehalt sowie einem hoch sitzenden Bund. Zudem werden die Feinstrumpfhosen anstatt in Plastik in einer wiederverwendebaren Box oder in einem eleganten Satin Beutel verpackt. Dies ist nicht nur sehr schick, sondern auch besser für die Umwelt. Die Strumpfhosen werden in Form von Rosen verschickt und eigens dafür in Berlin mit viel Leidenschaft handgerollt und verpackt. Angeboten werden drei verschiedene Boxen:

  1. Juca Box 20 Den für 29,95 € – 12 x 20 Den Strumpfhosen in schwarz – matt (87 % Polyamid 13 % Elasthan)
  2. Juca Box 40 Den für 24,95 € – 8 x 40 Den Strumpfhosen in schwarz – matt (89 % Polyamid 11 % Elasthan)
  3. Juca Box Mixed für 27,45 € – 6 x Strumpfhosen 20 Den und 4 x Strumpfhosen 40 Den in schwarz – matt

Wählen kann man jeweils zwischen zwei verschiedenen Größen S/M oder M/L sowie zwischen den Farben grau oder türkis der Box. Zudem kann man auch für 2,95 € eine Juca Probierstrumpfhose im Satunbeutel bestellen.
Die 20 Den Strumpfhosen haben ein verstärktes Höschenteil, verstärkte Zehenspitzen, eine matte Optik und einen hoch sitzenden Bund. Die 40 Den Strumpfhosen besitzen einen Baumwollzwickel und ebenfalls einen hoch sitzenden Bund.

Zahlen kann man in den Shop per SOFORT Überweisung, Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung oder PayPal. Versendet werden die Strumpfhosen innerhalb Deutschlands in 1 bis 3 Tagen. Die Versandkosten betragen 3,95 € und ab einem Warenwert von 40,- € wird versandkostenfrei versendet.

Mein Produkttest:

Ich freue mich immer, wenn ich eine Anfrage für einen Test bekomme, aber hierüber freute ich mich besonders. Denn zum einen gefällt mir die Idee sehr gut und zum anderen ist sie einfach perfekt und liebevoll umgesetzt worden.
Um euch einen perfekten Einblick in das Sortiment geben zu können, habe ich mir die Juca Mixed Box bestellt, mit beiden Strumpfhosen.

Zu der Verpackung:

Die Juca Box sieht einfach wunderschön aus, sie hat eine schlichte Eleganz, sowohl von außen, als auch von innen. Zudem ist es schön, dass man sie sich in türkis oder grau auswählen kann. Auch das passende Logo der Rose (wegen der geformten Strumpfhosen-Rosen) und die Schriftart des Firmentitels gefallen mir sehr gut.im inneren findet man zwei Ebenen, die formschön geöffnet werden, wie eine Art Fächer. Alles in allem wirkt die Box hochwertig, weiblich und verspielt. Damit bietet sie den perfekten Stauraum für Strumpfhosen und macht sich überall gut, ob nun im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder wo auch immer.
Auch der schwarz-glänzende Satin Beutel gefällt mir sehr gut. Er wirkt ebenfalls sehr edel und hochwertig. Dazu gibt es noch eine wunderschöne und liebevoll gestaltete Karte.

Zu der Nutzung:

Die Box lässt sich kinderleicht öffnen und die Strumpfhosen entnehmen. Diese sind formschön und platzsparend in der Box untergebracht. Auch in den Satin Beutel bekomme ich eine Strumpfhose problemlos unter und kann diese somit ganz einfach und geschützt in meiner Handtasche als Ersatzstrumpfhose mit mir herum tragen.
Von der Verarbeitung und dem Tragegefühl konnten mich auch die Strumpfhosen überzeugen. Sowohl die 20 Den als auch die 40 Den Strumpfhose kann ich ohne weiteres anziehen. Sie sitzen perfekt und angenehm. Weiterhin sind sie weich und sitzen den ganzen Tag wie sie es sollen, ohne zu eng oder zu weit zu sein, ohne meinen Bauch einzuquetschen, zu kratzen oder ähnliches. Die 40 Den Strumpfhose ist natürlich noch etwas blickdichter, da sie dicker ist. Zudem sind mir weder die 40 Den Strumpfhosen noch die 20 Den Strumpfhosen bisher gerissen oder ähnliches.

Mein Fazit:

Ich bin absolut begeistert von der Idee der Juca Box; sie sieht wunderschön aus, bietet viel Stauraum und lässt sich schnell und bequem bestellen ohne in kurzen Abständen immer wieder eine neue Strumpfhose im Laden kaufen zu müssen. Die Strumpfhosen lassen sich gut anziehen, sitzen wie angegossen und fühlen sich beim Tragen sehr angenehm an, ohne zu verrutschen, Auch der schicke Satin Beutel ist sehr praktisch, da man dort sicher eine Ersatzstrumpfhose einpacken kann und so keine Angst  mehr vor einer Laufmasche haben muss. Ich empfehle die Juca Box daher sehr gerne weiter.

Vielen Dank an das Team von Juca Box, für diesen „seidigen“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.