Die In Ear Kopfhörer von Mosidun – Anders als vom Verkäufer beschrieben

Dank testberichte.reviews bekam ich wieder Kopfhörer zum Testen. Vorstellen möchte ich euch die In Ear Kopfhörer mit Lautstärkeregler und Headset von Mosidun®.

Über die Kopfhörer:

Die Kopfhörer werden als minimalistisch in der Farbe inspacegrau beschrieben. Sie besitzen einen analogen Lautstärkeregler. Daher können sie für nahezu alle Smartphones und mobilen Endgeräte verwendet werden, da dieser analog für alle Smartphones etc. steuerbar und kompatibel ist. Die Kopfhörer sind unter anderem für folgende Smartphone und Tablet Marken mit 3.5 mm Klinkenbuchse nutzbar: iPhone, Sony, Samsung, LG, Huawei, HTC, uvm. Zudem versprechen die Kopfhörer eine ausgezeichnete Sprachqualität bei Telefonaten, beim Skypen oder bei Facetime-Gesprächen. Durch das Drücken des Annahmeknopfes können eingehende Anrufe bequem entgegen genommen werden, ohne das Smartphone hierfür aus der Tasche zu nehmen. Drückt man diese Taste bei der Musikwiedergabe, stoppt die Wiedergabe und betätigt man die Taste zweimal, geht es mit dem nächsten Lied weiter. Der Steckertyp ist 3.5 mm, die Kernleitung ist aus Kupfer und die Einfassungen der Ohrmuscheln sowie der Klinkenstecker sind mit hochwertigem Aluminium ummantelt, wodurch sowohl die Optik, als auch die Lebenszeit der Kopfhörer gesteigert werden sollen. Die Kabellänge beträgt 115 cm und das Kabel ist in einer YForm. Kaufen kann man sie bei Amazon für 12,99 €. Der Versand ist für Amazon Prime Kunden gratis. Und sollte man doch nicht zufrieden sein, wird eine 100 % Geld-zurück-Garantie angeboten.

Mein Produkttest:

Zu der Lieferung:

Die Kopfhörer sind ansprechend und sicher verpackt in einer kleinen Pappverpackung mit einem transparenten Ausschnitt auf der Vorderseite. Dieser ist mit allen wichtigen Informationen zu den Kopfhörern bedruckt und lässt sich ohne weiteres öffnen, um die Kopfhörer zu entnehmen. In der Verpackung enthalten sind neben den Kopfhörern mit einem Silikonpaar, ein weiteres Paar Silikonaustauschaufsätze, ein Kabelclip und eine chinesische Bedienungsanleitung.

Zum Design und der Verarbeitung:

Vom Design her gefallen mir die Kopfhörer leider nicht und außerdem sehen sie ganz anders aus, als es einem auf den Fotos und der Artikelbezeichnung bei Amazon suggeriert wird. Versprochen wird die Farbe spacegrau und auch auf den Fotos ist das Kabel grau. Allerdings ist die hellgraue Ummantelung transparent, weshalb die Drähte aus Kupfer in drei verschiedenen Farben (rot, blau und gelb) durchschimmern. Damit sind sie auch weit entfernt, von einem minimalistischen Design, wie es versprochen wird. Dafür gefallen mir jedoch die Ohrmuscheln, welche in silber und weiß gehalten sind und schwarze Silikonaufsätze haben. Aufgrund der Farbe des Kabels wirken die Kopfhörer auf mich leider preiswert und nicht hochwertig, auch wenn die Materialien und die Verarbeitung, mit Blick auf den Preis, angemessen sind. Die Verarbeitung und auch die Materialien machen einen recht stabilen Eindruck, auch wenn das Kabel recht starr ist.

Zum Tragegefühl und der Nutzung:

Der Anschluss der Kopfhörer passt perfekt und sitzt fest. Schade ist, dass es keine Bezeichnung für den jeweils linken und rechten Kopfhörer gibt. Die Ohrmuscheln sitzen perfekt und sind auch bei längerem tragen nicht unbequem. Durch zwei Paar Silikonaufsätze konnte ich die passende Größe auswählen, auch wenn die meisten Hersteller weit mehr als zwei Paar mitliefern, da die Silikonaufsätze preiswert in der Herstellung sind und somit jeder Käufer die passende Größe finden kann.
Was die Nutzung betrifft kann ich zu dem Regler sagen, dass er zwar funktioniert, es aber schwer ist die Lautstärke der Musik genau so einzustellen wie man es möchte, da er recht kurz ist und sich schwerfällig bewegen lässt. Die weitere Bedienung ist intuitiv und problemlos: Musik stoppen, Lied weiterschalten oder einen Anruf annehmen.

Zu der Soundqualität und -wiedergabe:

Der Klang ist recht gut, besonders wenn man den günstigen Preis betrachtet. Der Bass ist ausreichend und der Sound ist klar mit guten Höhen und mittelmäßigen Tiefen. Zudem werden die Umgebungsgeräusche gut abgeschirmt und die Kopfhörer eignen sich gut als Headset, da sich beide Parteien ohne Problem verstehen. Nur wenn die Umgebungsgeräusche zu laut sind, hat das Gegenüber Probleme das Gesagte zu verstehen.

Mein Fazit:

Der Sound der Kopfhörer ist für diesen Preis gut und als Headset kann man sie sehr gut nutzen. Zudem sind sie passend und bequem, auch bei längerem Tragen. Allerdings ist der Lautstärkeregler schwerfällig zu bedienen, es gibt nur eine chinesische Bedienungsanleitung, das Kabel ist recht starr und es sind nur zwei Paar Silikonaufsätze dabei. Der größte Mängel ist für mich jedoch, dass das Kabel farblich ganz anders aussieht, als es in der Artikelbezeichnung- und beschreibung steht und auch die Bilder versprechen etwas anderes. Mit Sicherheit gefällt auch dieses Design einigen Menschen, aber es sollte dann auch so angepriesen werden.

Vielen Dank an das Team von Testberichte.reviews und Mosidun, für diesen “klangvollen” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.