Purina Pro Plan Medium Large Adult 7+ – Lecker und gesund für Balu

Ich durfte schon viele Produkte von Purina testen, sowohl für Hunde als auch für Katzen. Diesmal gab es ein 3 kg Paket Purina Pro Plan Medium Large Adult 7+ Optiage für unseren Hund Balu. Testen durfte ich diesmal über das Testportal von Nestle. Auf dem Nestlé Marktplatz wurden 1.000 Produkttester gesucht. Jeder bekam ein Produkt aus dem Purina® PRO PLAN® OPTINUTRITION Sortiment im Wert von 20,- €.

Über Purina Pro Plan und das Purina Pro Plan Medium Large Adult 7+ Optiage:

Purina® PRO PLAN® wurde mit Hilfe neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt. Angeboten werden verschiedene Sorten, welche den verschiedensten Hundegrößen, dem Lebensalter und den besonderen Bedürfnissen gerecht werden. Entwickelt wird das Futter mit Ernährungsexperten und Tierärzten.
Das Hundefutter Purina Pro Plan Medium Large Adult 7+ Optiage wurde speziell auf die Bedürfnisse von älteren Hunden ab einem Alter von 7 Jahren mit einem Gewicht von 10 – 70 kg zugeschnitten. Die exklusive Nährstoffkombination OPTIAGE soll unter anderem nachweislich die Gehirnfunktion verbessern, wodurch Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit gesteigert und damit einhergehend der Aktivitätslevel und das Interesse am Spielen aufrechterhalten werden sollen. Zudem dient es der Zahnpflege, soll das gesunde Altern unterstützen und die Gesundheit der Gelenke für ein aktives Leben unterstützen. Dafür beinhaltet das Futter Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine und wertvolles Fischöl. Die Kibbles beinhalten hochwertige Stückchen vom Huhn und wurden an den Kiefer mittelgroßer und großer Hunderassen angepasst.

Unser Produkttest:

Für unseren Test wurde uns nicht nur ein Beutel Hundefutter zur Verfügung gestellt, sondern auch noch eine blinkende und leuchtende Hundeleine mit einer Länge von 120 cm für kleine und mittelgroße Hunde. Weiterhin lag dem Paket ein Anschreiben bei.

Zu der Verpackung des Hundefutters:

Die Verpackung ist ansprechend gestaltet und beinhaltet alle wichtigen Informationen. Zudem ist sie sehr handlich. Es ist genau angegeben wie und wo man sie öffnet und besitzt eine Lasche, an der man den Beutel halten kann, um das Futter heraus zu kippen. Zudem hat der Beutel einen Zipper zum Wiederverschließen.

Zum Geschmackstest:

Balu hat das Futter sehr gerne gefressen. Die Größe der Kroketten ist perfekt für ihn und sie duften nicht unangenehm. Er hat das Futter immer zügig gefressen und zwar bis der Napf alle war.

Die Verträglichkeit:

Balu hat das Futter ohne Probleme, wie Verstopfungen etc., vertragen. Nach knapp drei Wochen war der Beutel leer. Balu kann sich mittlerweile tatsächlich besser als vorher bewegen. Früher hatte er manchmal leicht gejault, wenn er aufgestanden ist, da seine Gelenke wohl schon recht abgenutzt sind. Nachdem wir ihm das Futter gaben, passiert dies nicht mehr. Weitere Veränderungen bemerkten wir nicht, allerdings können wir auch nicht alles bemerken.

Unser Fazit:

Sowohl die Verpackung als auch die Wirkung des Futters haben uns überzeugt. Balu scheint das Futter sehr gerne zu mögen und hat es stets zügig aufgefressen. Zudem hat er es ohne Probleme vertragen und seine Gelenke scheinen ihren Zweck wieder zu erfüllen.

Vielen Dank an das Team von Purina und dem Nestlé Marktplatz, für diesen “gesunden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.