Wandtattoos und mehr bei Wadeco – Ein sitzender Buddha ziert nun meine vier Wände

Wer seine vier Wände gerne verschönert wird mit Sicherheit auch Wandtattoos kennen. Heute möchte ich euch den Onlineshop Wadeco vorstellen, indem man die verschiedensten Wandtattoos und mehr findet.

Über Wadeco:

In dem Shop werden die verschiedensten von Hand gezeichneten Motive angeboten. Es gibt die verschiedensten Wandtattoos von Bordüren und Bannern über Tribals & Ornamenten bis hin zu Wandsprüchen und Wandzitaten. Weiterhin bietet der Shop Türfolien, Fototapeten, Autoaufkleber, Tafelfolien, Fenster Wandtattoos und Rakel, zum Anbringen der Produkte. Einige Produkte kann man auch personalisieren, zum Beispiel mit einem Namen. Zudem kann man aus 35 verschiedenen Folienfarben auswählen. Um bei diesem riesigen Angebot nicht den Überblick zu verlieren sind sie nach Themen geordnet, zum Beispiel nach dem Raum: Badezimmer, Küche, Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Schlafzimmer sowie nach dem Thema: Kinder & Jugend, Pflanzen & Blumen, Badezimmer & Wellness, Stadt, Land & Skyline, Persönlichkeiten, Tiere, Ausgefallenes, Wandtattoos für Männer, Sport sowie Weihnachten. Anbringen kann man die Motive auf allen glatten, fett- und silikonfreien Untergründen und sogar auf Raufasertapeten. Entfernen kann man sie problemlos und ohne Rückstände. Für die Wandtattoos werden ausschließlich Folien von bekannten Markenherstellern verwendet, mit denen das Unternehmen gute Erfahrungen gemacht hat und produziert werden sie in Deutschland.

Zahlen kann man per Überweisung, Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung, Rechnung, Lastschrift und Nachnahme. Versendet wird innerhalb Deutschlands gratis.

Mein Produkttest:

Ich reise sehr gerne und so oft es geht. Ich liebe fremde Kulturen und hatte daher die Idee meine Wohnung in Themen aufzuteilen. Das Wohnzimmer soll zum Beispiel asiatisch eingerichtet werden, mit den typischen buddhistischen und asiatischen Symbolen. Daher habe ich mir auch einen wunderschönen Buddha in der Farbe gold in der Größe 120 cm x 120 cm für 59,90 € bestellt. Man kann es auch noch in drei weiteren Größen sowie in einer anderen von insgesamt 35 Farben und auf Wunsch auch gespiegelt erwerben.

Der Versand:

Das Wandtattoo war sehr gut und sicher verpackt. Es war eingerollt in einer Rolle und kam somit ohne Knicke oder ähnliches an. Zu dem Tattoo gab es noch ein kleines Wandtattoo in Form einer Eidechse sowie einen Flyer, welcher auch als Anleitung zum Anbringen des Wandtattoos dient.

Die Verarbeitung des Tattoos:

Das Wandtattoo fühlt sich sehr stabil und fest an. Sowohl das weiße Trägerpapier auf dem es klebt, als auch das Motiv, aus einer dünnen Vinylfolie, selbst wirken hochwertig und stabil. Durch die milchige Transferfolie auf dem Wandtattoo wird es zudem gut geschützt vor Kratzern etc., bis es angebracht wird. Auch die Farbe des Wandtatoos ist perfekt und genau wie ich es mir vorgestellt habe, anhand der Vorlage im Onlineshop.

Das Anbringen des Tattoos:

Bevor ich das Wandtattoo anbringen konnte, musste ich einige Dinge beachten. Die Wand darf nicht frisch gestrichen sein, sie muss fett- und staubfrei sein und die Wandfarbe sollte kein Acryl oder Latex enthalten. Zudem musste ich mir die kurze und gut beschriebene sowie bebilderte Montageanleitung durchlesen. Dann konnte ich auch schon loslegen und das Wandtattoo befestigen.
Um das Motiv auch gerade an die Wand zu bekommen, habe ich es vorher im Ganzen an die Wand gehalten und mittels einer Wasserwaage ausgerichtet und Markierungen an den Ecken gemacht. Dann musste ich das Motiv mit der Transferfolie von dem Trägerpapier lösen. Dafür legte ich es zunächst mit der milchigen Folie nach oben auf eine glatte und feste Unterlage und strich mit leichtem Druck, mit einem Rakel oder anderem flachen Gegenstand, über die Trägerfolie, wodurch die Haftung des Motivs an der Transferfolie verstärkt wird. Denn man möchte das Motiv nur von dem Trägerpapier, nicht aber von der Transferfolie lösen. Dann dreht man das Wandtattoo um und löst es langsam und vorsichtig in einem flachen Winkel mitsamt der Transferfolie von dem Trägerpapier. Dies klappte problemlos, auch wenn es etwas dauerte bei diesem großen Motiv. Sollten doch Teile des Motivs an dem Trägerpapier haften bleiben, muss die Stelle noch einmal mit dem Rakel oder flachen Gegenstand ausgestrichen werden.
Dann konnte ich das Motiv mit der klebenden Seite Stück für Stück an die Wand kleben. Ich setzte dafür an der oberen von mir gesetzten Markierung an und strich nach und nach vorsichtig mit einem Rakel über das Motiv, um es an der Wand zu befestigen. Dies ging durch die hochwertige und feste Qualität des Wandtattoos sehr gut und problemlos. Am Ende konnte ich die Transferfolie wieder behutsam in einem flachen Winkel von der Wand abziehen. Das Ergebnis ist ein wunderschönes Motiv mit satten Farben und ohne Wellen oder Blasen.

Mein Fazit:

Ich kann den Onlineshop Wadeco uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Auswahl des Shops ist riesig und die Aufmachung ist übersichtlich und ansprechend gestaltet. Die Produkte werden sicher verpackt und kommen somit heil an. Durch den mitgelieferten Flyer wird gut und mit Bildern erklärt wie das Motiv angebracht werden soll und dies verläuft dementsprechend auch ohne Problem, auch wenn es natürlich recht zeitintensiv ist und Fingerspitzengefühl erfordert, besonders bei einem größeren Motiv. Das Ergebnis kann sich jedoch sehen lassen. Weiterhin sei erwähnt, dass die Wandtattoos von einer hohen Qualität sind, satte Farben haben, stabil und reißfest sind.

Vielen Dank an das Team von Wadeco, für diesen “verschönernden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.