Perfect Weight von Hill’s – Balu speckt ab

Wieder möchte ich euch ein Produkt für Hunde vorstellen. Es geht um das Trockenfutter Science Plan Perfect Weight Adult Large Breed von Hill’s für Hunde. Ich habe mich für Balu auf den Test beworben und war einer der glücklichen Tester, die am Futtertest teilnehmen durften. Dafür durften wir uns zwei Beutel á 12 kg kaufen und bekamen das Geld zurück erstattet.

Über die Reihe Perfect Weight von Hill’s:

Das Futter soll beim Erreichen des optimalen Gewichts helfen und eine einfache Methode darstellen dieses zu erhalten. Trotz dessen soll der Hund satt und zufrieden sein. Dies soll mittels einer bahnbrechenden Rezeptur mit hochwertigen Zutaten möglich sein. Der Geschmack soll dem von Huhn entsprechen.

Über das Trockenfutter Science Plan Perfect Weight Adult Large Breed von Hill’s:

Diese Sorte ist für große Hunde gedacht. Die Rezeptur, die dieser Sorte zugrunde liegt enthält exakt ausgewogene Anteile an Energie, Protein und Vitaminen, aber weniger Kalorien. Dadurch sollen große Hunde ihr Gewicht halten und sich trotzdem satt und zufrieden fühlen. Eine Beutel á 12 kg kostet UVP 62,99 €.

Unser Produkttest:

Wirklich große Probleme hatten wir nicht mit Balus Gewicht, da er jedoch zu einer eher größeren Hunderasse zählt und schon länger Gelenk- und Knochenproblem hat soll er so schlank wie möglich bleiben, um diese zu schonen. Zudem erhofften wir uns durch das Futter, dass er noch bzw. wieder fitter wird.

Zum Aussehen der Verpackung und dem Futter:

Die Packung ist ansprechend gestaltet, hat alle wichtigen Informationen abgedruckt und ist einfach zu öffnen. Zudem kann man den großen Beutel auch wiederverschließen.
Die Kroketten selbst haben eine optimale Größe und eine angemessene Form.

Zum Geschmack:

Balu hat das Futter tatsächlich sehr gut geschmeckt, was ein Faktor war bei dem ich nicht sicher war. Denn das Futter soll immerhin schlank machen und ich weiß, wie uns Menschen meist die schlank machenden bzw. kalorienarmen Produkte schmecken. Von Anfang an bis zum Ende hat er es kontinuierlich und zügig gefressen.

Zum Effekt:

Ob das Futter wirklich schlank macht, war das zweite große Versprechen, bei dem ich mich fragte, ob dieses gehalten werden kann. Und nach nur drei Wochen konnten wir die ersten Effekte sehen. Balu nahm zunächst nur minimal ab, doch desto länger wir ihn fütterten desto mehr fiel auf, dass er tatsächlich abnahm. Zudem wurde auch etwas agiler und fitter.

Unser Fazit:

Wir sind absolut begeistert von dem Futter, es hat zwar einen wirklich hohen Preis, aber es hält tatsächlich alle Versprechen die es macht, was ich nicht oft von Produkten, welche ich oder meine Familie zum Testen bekomme, behaupten kann. Es hatte eine super Verpackung, schmeckt Balu sehr gut und er wurde schlanker und fiter durch das Futter.

Vielen Dank an das Team von Hill’s, für diesen “abspeckenden” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.