Neues Design beim Reis Flaschengroßhandel – Neue Gläser und Etiketten für uns

Für mich hat der Sommer schon fast abgedankt, aber ich will ihn noch nicht ganz aufgeben und habe daher fleißig Früchte aus unserem Garten gesammelt, um damit zu backen und zu kochen. Gerade bei Marmelade oder Fruchtmousse brauche ich da jedoch immer Einmachgläser, die am besten noch schick aussehen sollen und solche findet ihr bei Reis, dem Flaschengroßhandel. Wer meinen Blog verfolgt denkt sich jetzt, das Unternehmen hat sie doch schon einmal vorgestellt. Das stimmt, doch der Onlineauftritt mitsamt Onlineshop hat ein komplett neues und aufgehübschtes Layout, weshalb ich euch gerne ein weiteres mal davon berichten möchte.

Über Reis Flaschengroßhandel:

Auch diesmal war ich wieder hin und weg von der riesen Auswahl an Produkten, die Auswahl an Flaschen ist wieder um einiges gewachsen, mit Flaschen und Gläsern in den verschiedensten Formen, Farben und Größen und auch bei anderen Dingen hat sich das Angebot erweitert.

Über das Unternehmen:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches Familienunternehmen, welches seit 60 Jahren eng mit dem Flaschenhandel verbunden ist. Im Jahre 1952 waren es nur 3 Flaschen und nun liegt die Zahl der verschiedenen Artikel rund um das Verpackungsglas bei über 2.000.

Über den neuen Onlineauftritt und den Shop:

Aus der „alten“ schlichten Homepage und dem etwas ergrauten Onlineshop wurde ein moderner, schicker und stilvoller Blickfang. Der Shop arbeitet mit ausfahrbaren Kategorien, somit einer verbesserten Navigation, Slideshows und auch im allgemeinen mit vielen Bildern. Dies macht den Onlineauftritt und besonders den Onlineshop sehr ansprechend und auch übersichtlich. Oben findet man nun die vier Hauptkategorien: Shop, Aktuelles, Service und Über Uns. Darüber findet man die Buttons um sich im Shop anzumelden oder zu Registrieren. Der Shop bietet nun folgende übersichtliche und intelligent ausgewählt Kategorien:

  • Neuheiten
  • Flaschen
  • Gläser
  • Glasballone
  • Steingut
  • Verschlüsse
  • Etiketten
  • Fässer
  • Geschenkideen
  • Maschinen
  • Dekoartikel
  • Verpackungsmaterial
  • und Restposten

Was ich neben den ausfahrbaren Kategorien besonders gelungen finde, ist die Tatsache, dass hier jede Kategorie bzw. jeder Bereich ein eigenes kleines Symbol bekommen hat. Unter dem Bereich „Aktuelles“ gibt es zum Beispiel die vier Bereiche News & Presse, symbolisiert durch ein Papier mit Stift, Messebesuche, mit zwei schütelnden Händen, Downloads, mit einem Pfeil und zu guter Letzt den Newsletter, welcher mit einem „@“ symbolisiert wird.
Unter „Service“ findet man alle Antworten betreffend der Zahlungsarten, Versandkosten und Öffnungszeiten, aber auch einen Ratgeber, dort findet man zum Beispiel alles rund um das Einkochen mit Einmachgläsern, den Call-Back-Service, den GlasFinder, mit wertvollen Informationen sowie Tipps & Tricks zu den verschiedenen Artikelgruppen, um sein perfektes Glas zu finden und besonders klasse einen Bereich mit Rezepten, wo bisher zwei Kuchenrezepte zu finden sind. Ich hoffe es folgen noch weitere Rezepte. Als Idee könnte man auch Kunden Rezepte einschicken lassen. Und zu guter Letzt der Bereich „Über Uns“, wo auch wieder großer Wert auf Transparenz und Wertschätzung der Mitarbeiter gelegt wird. Als Kunde kann man sich super über das Unternehmen informieren und sich sogar jeden der 58 Mitarbeiter genauer anschauen, denn unter Mitarbeiter ist jeder mit einem Foto, seinem Namen, Stellenbezeichnung und eMail-Adresse hinterlegt. Dazu findet man den Bereich Philosophie, Anfahrt, den Online-Katalog sowie einen Link zu der Sektkellerei Deidesheim.

Der Glasfinder, das neue Modul welches einen in wenigen Schritten durch das Sortiment von Reis führt.

Informationen zur Bezahlung und zum Versand:

Zahlen kann man als Neukunde und aus dem Ausland per Vorauskasse mit 3% Skonto. Ansonsten kann man noch auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen mit 2% Skonto, per Bankeinzug/ Lastschrift mit 3% Skonto sowie Bar bei Abholung zahlen. Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht bei einer Staffelung von 5 bis zu 30 kg in 5 kg Schritten von 5,95 € bei bis zu 5 kg und 17,85 € bei bis zu 30 kg. Bei einer Bestellung unter 50,- € netto (59,50 € brutto) wird ein Mindermengenzuschlag von 20,- € netto (23,80 € brutto) für Bestell- und Versandabwicklung berechnet. Ab einem Netto-Warenwert von 1.000 € erfolgt die Lieferung frachtfrei innerhalb Deutschlands

Mein Produkttest:

Zum Testen bekam ich wieder ein großzügig bepacktes Paket, mit Einmachgläsern, wie Sturzgläsern, Gläsern aus der Vaso-Reihe (mit den silbernen Deckeln), einem dunklen Miron-Violettglas, der Flasche „Kolo“ mit dem „T-Aqua“ Verschluss, einem Bügelglas, einem weiteren Glas und vielen Etiketten sowie Gutscheinen.

Das Bügelglas und die schicke Flasche „Kolo“ mit dem transparenten „T-Aqua“ Verschluss fanden auch einen schönen Platz bei uns. Die bauchige Halbliter-Flasche füllten wir mit selbstgemachten Fruchtsaft und das Bügelglas mit dem Bärlauchpesto meines Vaters.

In dem dunklen Miron-Violettglas bzw. der Kosmetikdose kann man optimal Kosmetika und Creme lagern, da die Substanzen im Violettglas optimal geschützt sind. Ich möchte gerne selbst eine Creme herstellen und diese dann darin lagern. In dem anderen Glas haben wir das selbstgemachte Balsamico Dressing meines Vaters gefüllt.

Die Einmach- bzw. Sturzgläser sowie die Weithalsgläser aus der Vaso-Reihe mit den silbernen Deckeln gefielen mir am besten. In den Gläsern aus der Vaso-Reihe platzierten wir Bonbons und in den Einmachgläsern selbstgemachtes Mirabellen-Mousse. Ich fand diese Einmachgläser mit den Stoffdeckchen und Gummibändchen schon immer zuckersüß und bin froh nun auch etwas darin zu lagern.

Mit den vielen Etiketten und Anhängern konnte ich dann noch jedes Glas beschriften. Auch die Gutscheine gefielen mir sehr gut. Die Gutschein sind liebevoll und ansprechend gestaltet.

Mein Fazit:

Wie schon beim Letzten Test finde ich alle Gläser und auch die Etiketten, Gutscheine und Anhänger klasse. Die Gläser sind hochwertig verarbeitet und es ist verblüffend wie viele verschiedene Formen der Shop anbietet, dazu kann man die Gläser und Flaschen durch verschiedene Deckel weiter individuell gestalten.  Auch die Änderung des Onlineauftritts spricht mich absolut an und ich kann jedem einen Einkauf in dem Onlineshop beim Reis Flaschengroßhandel empfehlen.

Vielen Dank an das Team von Reis, dem Flaschengroßhandel  für diesen “glasigen” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.