Christliche-Geschenke.de ein weiteres Mal im Test – Hochzeitsalbum, Glasrelief und Kartenaufsteller

Letzte Jahr im Dezember habe ich das erste Mal von dem Onlineshop Christliche-Geschenke.de berichtet. Das Sortiment an christlichen Geschenken wurde wieder aufgestockt und ich durfte einige neue Produkte testen. Hier findet ihr meinen ersten Testbericht.

Über Christliche-Geschenke.de:

In dem Shop findet ihr wie gesagt christliche Geschenkideen und das zu jedem Anlass: ob nun zur Taufe, Hochzeit, Einschulung, zum Geburtstag oder auch zur Kommunion oder einem Trauerfall. Zu den Produkten gehören zum Beispiel Schmuck, Karten, Bücher, Dekorationsartikel, CDs, Spiele, Figuren, Kerzen, Kreuze, Krippen, Windlichter und vieles mehr. Und dabei ist es auch egal wer der Beschenkte ist, ob jung oder alt, ob Mann oder Frau. Und obgleich das Angebot so groß ist, findet man sich gut zurecht, da es ausreichend Kategorien gibt, um das Richtige zu finden und auch die Bilder sind absolut aussagekräftig.

Zahlen kann man per Paypal oder Rechnung. Die Versandkosten betragen nur 2,50 € und ab einem Warenwert von 40 € wird gratis versendet. Und hier findet ihr auch die Facebook Fanpage von Christliche-Geschenke.de.

Mein Produkttest:

Die Wahl viel mir gar nicht so leicht, da viele schöne Neuheiten dabei sind. Am Ende viel meine Wahl auf drei Produkte: ein Paket aus drei Kartenaufstellern für 3,90 €, ein farbig bedrucktes Glasrelief mit dem Spruch „Dort wo du nur eine Spur gesehen hast, da habe ich dich getragen“ für 24,90 € und das Erinnerungs-, Hochzeitsalbum „Unsere Hochzeit“ für 19,95 €.

Kartenaufsteller:

Die Kartenaufsteller sind aus Buche und 10 x 6 cm Groß. Ich kann dort meine Postkarten hinstellen, sodass ich sie nicht immer an der Wand stehen lassen muss. Nun kann ich sie überall im Zimmer hinstellen. Sie sind sehr gut verarbeitet und die Karten stehen optimal in dem Halter und fliegen auch nicht um.

Farbig bedrucktes Glasrelief:

Das farbig bedruckte Glasrelief gefällt mir auch sehr gut. Es kommt in einer schönen schwarzen-schlichten Geschenkverpackung und ist hochwertig verarbeitet. Die Größe ist 13,5 x 13,5 cm. Die Aufhängung trägt das Logo des Herstellers und ist ebenso qualitativ hochwertig. Mir gefällt das Relief sehr gut und es hängt nun in meinem Zimmer an der Wand.

Erinnerungsalbum „Unsere Hochzeit“:

Das absolute Highlight für mich ist jedoch das Erinnerungsalbum „Unsere Hochzeit“. Es wurde von Eva Polednitschek-Kowallick herausgegeben und beinhaltet 64 Seiten. Die Größe ist 25 x 27,4 cm und das Buch ist gebunden sowie wattiert, mit Reliefprägung auf Perlmuttpapier und aufgesetzten Perlen auf dem Umschlag. Auch dieses Buch kommt in einer schönen Geschenkverpackung daher. In dem Buch findet man neben schönen Bildern, Texten und Sprüchen auch Platz für Bilder vom Hochzeitstag, Wünsche der Gäste, eigene Eintragungen und mehr. Ein absolut gelungenes Buch, was ich später gerne selbst für meine Hochzeit hätte, doch das es nun mal noch schöner ist, wenn man es geschenkt bekommt, als selbst gekauft zu haben, schenke ich es meiner älteren Schwester zur Hochzeit und lasse mir zur Hochzeit auch eines von ihr schenken.

Wenn ihr übrigens noch auf der Suche nach einem Hochzeitsfotograf seit, dann werdet ihr bei „Ihr-Hochzeitstag.de“ fündig. Spezialisiert ist das Unternehmen vor allem auf Ganztagesbegleitungen und es gibt keine versteckten Kosten. Die persönliche, harmonische Beziehung zum Brautpaar ist dem Unternehmen sehr wichtig und die Kunden erhalten immer alle Daten in voller Auflösung auf DVD. Immerhin sind die Fotos einer Hochzeit eines der wenigen Dinge die als Erinnerung bestehen bleiben.

Mein Fazit:

Die Produkte konnten mich wieder durchweg überzeugen und sie sind hochwertig verarbeitet. Die Produkte sehen wunderschön aus und erfüllen ihren Zweck. Ich kann den Shop und die Produkte weiterhin empfehlen.

Vielen Dank an das Team von Christliche-Geschenke.de für diesen “hochwertigen” Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Dies ist ein Beitrag mit Produktsponsoring! Dennoch gibt er meine unverfälschte Meinung wieder!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.