3-er Set Schneebesen von Relaxdays – Stets den passenden Ballonbesen zur Hand

Vor kurzem habe ich über das Testportal „Club der Produkttester“ ein 3-er Set Schneebesen von Relaxdays zum Testen erhalten.

Über das Schneebesen Set von Relaxdays:

In dem Set befinden sich drei professionelle Ballon-, bzw. Handschneebesen aus rostfreiem Edelstahl, mit jeweils 5 Drähten. Sie sind in den folgenden Größen vorhanden:

  1. Großer: 12 Zoll mit einer Länge von 30 cm und einer Breite von 7 cm
  2. Mittlerer: 10 Zoll mit einer Länge von 25 cm und einer Breit von 5 cm
  3. Kleiner: 8 Zoll mit einer Länge von 22 cm und einer Breite von 4 cm

Sie sollen gut in der Hand liegen und robust sein. Ferner sind sie spülmaschinenfest, lassen sich jedoch auch gut unter laufendem Wasser reinigen. Lagern kann man sie platzsparend an der Wand oder ähnliches, wo man sie an ihren Henkeln aufhängen kann. Kaufen kann man sie bei Amazon zum Preis von 3,90 € zuzüglich 4,90 € für den Versand nach Deutschland. Einen Versandvorteil für Prime Mitglieder gibt es nicht.

Der Produkttest:

Zu der Verarbeitung:

Die Schneebesen sind sehr gut verarbeitet, lassen keine Mängel erkennen und wirken stabil.

Zu der Nutzung:

Alle drei Schneebesen liegen gut in der Hand und haben ein angenehmes, leichtes Gewicht. Zudem kann man durch die drei unterschiedlichen Größen stets die Passende wählen. Selbst bei sehr kleinen Schüsseln ist stets der richtige Schneebesen dabei. So klappt z. B. auch das Umrühren ohne zu spritzen.

Zu der Reinigung:

Reinigen kann man sie problemlos, selbst den Kleinsten. Nur im Griff lagert sich etwas Wasser, weshalb man sie gut trocknen lassen muss, außer es stört nicht wenn etwas hinausläuft, z. B. in den Besteckkasten. Auch die Reinigung in der Spülmaschine haben sie bisher alle unbeschadet überstanden.

Das Fazit:

Das Produkt tut absolut das was es soll. Abgesehen von dem Makel, dass sich Wasser in den Griffen sammelt, gibt es nichts zu meckern. Daher kann ich das Set weiterempfehlen.

Vielen Dank an das Team von Relaxdays, für diesen „mixenden“ Test.

Bilder hochladen

Bildrechte: Mirellas Testparadies

Liebevolle Werbung: Dieser Artikel ist durch eine Kooperation entstanden, dies beeinflusst jedoch weder meine Meinung, noch meine Erfahrung mit dem vorgestellten Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.